Android Market mit Schnellansicht der Erfahrungsberichte

Jau, muss neu sein – denn im Android Market sieht man ganz frisch, wie viele Sterne ein Programm bekommen hat. Quasi wie bei Amazon. Denn wenn wir ehrlich sind, lesen wir doch selten den ganzen Quatsch, sondern schauen nur auf die Sternchen, um uns ein erstes grobes Urteil zu erlauben, oder? Danke Markus!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

11 Kommentare

  1. Christoph says:

    Hm, ich gebe nix auf Sterne, sondern scanne immer die Erfahrungsberichte. Die mehr oder weniger verständlich formulierten Berichte sind viel aufschlussreicher als die Sterne. Am liebsten sind mir aber ausführliche Tests und Bewertungen außerhalb des markets oder Empfehlungen von Bekannten und Freunden.

  2. Naja,
    leider sagen die Sterne nicht viel aus. Die Textbewertungen sind doch aufschlussreicher (und die lese ich größtenteils tatsächlich durch – zumindest die aktuellen). Oftmals wird die Gesamtbewertung von Trotteln versaut, welche den Beschreibungstext des Programms nicht durchgelesen haben. Hab nicht selten Textbewertungen gesehen, welche sich über eine fehlende Funktion auslassen, obwohl diese laut Programmbeschreibung (und manchmal sogar Programmtitel) sowieso nicht enthalten ist. Trotzdem geben einige Idioten dadurch nur einen Stern…

  3. Dem stimme ich zu. Gebe auch mehr auf die geschriebenen Bewertungen als auf die Sternchen. Es gibt einfach zu viele Trottel die unfähig sind Bewertungen abzugeben. Ein Beispiel hat ja Nobody schon geschrieben. Oft passen gegebene Sternchen nicht mit der geschriebenen Bewertung zusammen.
    Selbst bei Updates lese ich erst durch wie Andere darüber bewerten.

  4. Ich lese immer den ganzen „Quatsch“!

  5. Bei mir ist noch alles wie vorher, vielleicht lädt sich da ja noch ein Update im Hintergrund. Mal abwarten. Danke dir Caschy auf jeden Fall für die News.

  6. Meint ihr überhaupt den Mobilen Market? Tut mir leider bin noch nicht so ganz aufnahmefähig und wach.

  7. FreakyNo1 says:

    Man sollte eventuell noch erwähnen, dass dies nur den Webmarket betrifft, nicht aber die Mobileversion… 😉

  8. Es geht ja auch in erster Linie um den „groben Überblick“.

    Wenn zum Beispiel über 500 Bewertungen vorliegen, die in der Gesamtheit fünf Sterne ergeben, kann man sich auf die Gesamtbewertung eher verlassen, wenn nur einige Bewertungen vorliegen. Denn dann schaue ich mir die Bewertungen auch genauer an.

  9. jetzt müsste man nur noch auf die Bewertungen klicken können um z.B. alle Bewertungen mit einem Stern anzeigen zu lassen.