Android: Google Docs, Slides und Tabellen erhalten Darkmode

Wie Google mitteilt, haben die Android-Versionen von Google Docs, Google Slides und Google Tabellen nun auch endlich einen Darkmode erhalten, der eure Augen beim Arbeiten am Abend oder in der Nacht ein wenig schonen soll. Wie ihr euch sicher schon denken könnt, aktiviert sich dieser zum einen automatisch über das systemweite Design, kann aber auch Wunsch auch manuell aktiviert werden. Hierzu geht ihr in der jeweiligen App in die Einstellungen und sucht dort nach dem Eintrag „Design“, wo ihr nun (die Verteilung des Features kann je nach Nutzer noch ein paar Tage dauern) den Darkmode-Schalter vorfinden solltet. Dieser überschreibt die Systemeinstellungen, die App bleibt so auf Wunsch also auch nachts im hellen Design.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Endlich! Mehr kann man dazu echt nicht sagen.

  2. Schade, dass Google immer noch auf den „Gray Mode“ setzt und meist keinen OLED Dark Mode anbietet, da bleibe ich liber bei Apps, die das anbieten.

  3. *lieber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.