Android 4.4.2 für das Nexus 4, Nexus 5 und das Nexus 7 rollt aus

Gerade erst ist Android 4.4.1 erschienen, nun rollt Google bereits für das Nexus 4, 5 und 7 die Version 4.4.2 des Android-Betriebssystems aus. Changelogs und offizielle Ankündigungen waren zum Zeitpunkt dieses Beitrages nicht zu finden. Gut möglich, dass es sich lediglich um ein Bugfix-Release handelt, welches von heißer Nadel gestrickt nun auf die Geräte musste, vielleicht will Google aber auch Sicherheitslücken schließen. Schmeißt eure Geräte an, das Update ist auch in Deutschland bereits zu haben. (Update: Nutzer melden, dass das Update für das Nexus 10 bereits da ist)

Android 4.2.2

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

70 Kommentare

  1. Nexus 5 soeben 4.4.2 erhalten.

  2. @Max: Was soll der Avatar?

  3. Gerade per OTA von 4.4.1 aus installiert und root ist weg.

  4. Hier hat sich wohl das staged rollout gelohnt. Bugs in 4.4.1 konnten für den weiteren rollout direkt mit 4.4.2 gefixt werden.

    OT: das neue mobile Design hier gefällt mir leider nicht so. Die Seiten laden deutlich träger als in der alten Version. Und was sollen diese riesigen Überschriften?

  5. Kann es sein, dass mit 4.4.2 nun endlich die Lautstärkewippe als Auslöser für die Kamera genutzt werden kann? Super!

  6. @Max

    Deinen infantilen Humor kannst du ruhig auf Imageboards begrenzen.

  7. @Dominik beim n4 geht das schon seit 4.3

  8. Für mein n4 weder 4.4.1 noch 4.4.2

  9. Gab es den Menüpunkt „Bildschirmübertragung“ (unter Display) auch schon vorher? Ist mir vorher jedenfalls nicht aufgefallen. Das Nexus 5 scheint auch etwas lauter zu sein; kommt mir zumindest bei Musik so vor.

  10. Wow, 4.4.1 per Hand installiert, jetzt per OTA 4.4.2 angeboten bekommen 🙂

  11. Mein N4 ist immer noch auf 4.4 und es wird kein Update über OTA angeboten 🙁

  12. Guten Morgen,

    Ich hab ein Nexus 5 und noch kein einziges Update bekommen, komisch. Woran liegt das?

    Grusse

  13. Heut Nacht kam das auch für das Nexus 7 (2012), was ich hier hab. Vorher war 4.4 drauf.

  14. @Caschy: Kannst Du bitte den Beitrag von Max löschen, der brennt irgendwie in den Augen.

    @Max: Werd erwachsen…

  15. Gerade für mein Nexus 7 (2013, 3G) KitKat 4.4.2 erhalten. Mein Nexus 5 wartet immer noch auf ein Update und ist noch auf 4.4.

  16. 4.4.2 eingegangen. wenn ich Texte in Google sprechen kann ich sie mit der Rücktaste nicht mehr löschen. Wenn ich app Handsent aktualisieren will kommt Fehlercode -24. Lauter scheint das Nexus 4 tatsächlich zu sein.

  17. Neiiiiiiiin, App Ops geht nicht mehr!
    Ich hasse dich Google!

  18. Auf meinem Nexus 7 (2012) ist es gerade eingetroffen.

  19. Kann jemand sagen, ob der Displays Gelbstich des Nexus 5 jetzt wegkalibriert wurde ?

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.