Android 12: Material You und dynamische Farbgebung bald für mehr Android-12-Geräte verfügbar

Google teilt mit, dass das neue Design von Material You und vor allem dessen Feature der dynamischen Farbanpassung bald auf mehr Android-Geräten mit Android 12 (oder neuer) verfügbar werden soll. Darunter befinden sich demnach dann auch Geräte von Xiaomi, Samsung, OnePlus und mehr. Die dynamische Farbgebung passt die Hauptfarbe eures Systems der Farbstimmung des von euch gewählten Hintergrundbildes an.

Gemeinsam mit den einzelnen OEM-Partnern arbeite Google aktuell daran, die wichtigsten Design-APIs anzugleichen, damit am Ende alles reibungslos und vor allem einheitlich funktioniert und aussieht. Den Entwicklern gibt Google nun diverse Guides in die Hand, womit diese an der Umsetzung von Material You auf den jeweiligen Systemen arbeiten können.

Fire HD 10 Kids-Tablet│ Ab dem Vorschulalter | 25,6 cm (10,1 Zoll) großes...
Fire HD 10 Kids-Tablet│ Ab dem Vorschulalter | 25,6 cm (10,1 Zoll) großes...
2 Jahre Sorglos-Garantie: Sollte das Gerät kaputtgehen, ersetzen wir es kostenlos.
199,99 EUR
Fire 7 Kids Pro-Tablet | Ab 6 | 17,8 cm großer Bildschirm (7 Zoll), 16 GB,...
Fire 7 Kids Pro-Tablet | Ab 6 | 17,8 cm großer Bildschirm (7 Zoll), 16 GB,...
2 Jahre Sorglos-Garantie: Sollte das Gerät kaputtgehen, ersetzen wir es kostenlos.
99,99 EUR
Fire HD 8 Kids Pro-Tablet | Ab dem Grundschulalter | 20,3 cm großer Bildschirm...
Fire HD 8 Kids Pro-Tablet | Ab dem Grundschulalter | 20,3 cm großer Bildschirm...
2 Jahre Sorglos-Garantie: Sollte das Gerät kaputtgehen, ersetzen wir es kostenlos.
134,99 EUR
Angebot
Fire HD 10 Kids Pro-Tablet | Ab dem Grundschulalter | 25,6 cm (10,1 Zoll)...
Fire HD 10 Kids Pro-Tablet | Ab dem Grundschulalter | 25,6 cm (10,1 Zoll)...
2 Jahre Sorglos-Garantie: Sollte das Gerät kaputtgehen, ersetzen wir es kostenlos.
−50,00 EUR 149,99 EUR

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog / Mastodon

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. MeinNametutnichtszurSache says:

    Google soll endlich mal in die Pötte kommen und mehr Flexibilität beim Homescreen und insbesondere Lockscreen zulassen. Farben wie ich es gerne hätte, Datum und Uhrzeit in verschiedenen Größen… in solchen Punkten traurere ich meinem 7T hinterher…

  2. Was Google verschweigt: Das betrifft nur die Google Icons. Sobald man auch andere Icons auf dem Homescreen hat, sieht das dämlich aus und man switched back.

  3. Stände unter den Abbildungen nicht das Modell hätte ich nicht einmal festestellt das es unterschiedliche Smartphones sein sollten

    • Haha, ist auch selten dämlich, die Abbildung. So sieht es aus, als sei die Farbgebung Hersteller-/Modell-abhängig.

  4. Mein Pixel hat mich heute gewarnt, dass ich seit 51 Tagen mit Updates hinterherhinke und doch endlich Android 12 installieren soll. Ich traue mich aber nicht, da ich von vielen Problemen mit meinem geliebten Nova Launcher und Android 12 gelesen habe.

    Total dämlich, da habe ich mich bei Wechsel zu Android für ein Google Pixel Gerät entschieden, um eben schnell und lange Updates zu bekommen, habe dann aber Custom Launcher lieben gelernt und traue mich jetzt wegen eben diesem nicht zu updaten.

    First World Problem vom Feinsten. xD

    • Probleme hat Nova nur wenn du Gesten nutzt – und die hatte auch schon 11.

      Von daher – entweder du nutzt die Buttons oder du hast die Probleme und bemerkst sie nicht 🙂

      • MeinNametutnichtszurSache says:

        Du meinst anstatt der Tasten unten (Home, Zurück, Übersicht)? Das funzt ganz gut, da hatte ich Bammel beim Umstieg vom OP7T. Da klappte das nämlich gar nicht.

    • Da muss man aber sagen das die Entwickler des Nova Launcher das ganze ganz schön verpennt haben. Android 12 Beta 1 kam im Mai 2021, also genug Zeit bis zum offiziellen Release hätten sie gehabt.

      • Das mit den Gesten liegt alleine in Google’s Händen, die wieder flüssig zu bekommen. Nicht an den App Entwickler, die benutzen ja auch nur APIs welche ihnen zur Verfügung stehen.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.