Android 10: YouTube-Darstellung respektiert Geräteeinstellungen

Vielleicht hat es ja der eine oder andere Nutzer ja schon bemerkt, denn YouTube verteilt derzeit in Wellen das Update, welches dafür sorgt, dass YouTube die Geräteeinstellungen bezüglich des eingestellten Modus respektiert. YouTube selber hat schon lange einen „Dark Mode“, der dafür sorgt, dass ihr euch in dunkler Umgebung nicht so fühlt, als würde euch ein Varta-Flakscheinwerfer anstrahlen. Bisher war dies manuell schaltbar, erfolgt aber nun auf Basis der Geräteeinstellungen, sofern ihr schon Android 10 auf dem Smartphone habt. YouTube sollte euch beim Start direkt auf diese Einstellung hinweisen, zumindest bei mir war dies der Fall. Alternativ schaut in die Einstellungen unter „Allgemein > Darstellung“ nach.

  • Danke Chris!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.