Amazon Video für Android erlaubt nun Speichern von Inhalten für Offline-Nutzung auf SD-Karte

Artikel_Amazon Prme Instant VideoGute Nachrichten für Nutzer von Amazon Video auf einem Android-Tablet. Bisher konnten Inhalte für den Offline-Gebrauch nur in den internen Speicher geladen werden, es sei denn man hat ein Fire-Tablet mit SD-Slot. Die Zeiten sind vorbei, mit dem Update auf Version 3.0.185.111701 kann diese Funktion nun von allen Android-Tablets genutzt werden. Heißt also Ihr könnt Euren Speicher mit Serien und Filmen zuballern und diese dann auch ohne Internetverbindung anschauen. Gerade jetzt in der Urlaubszeit eine sehr praktische Sache, ob für Kids auf der Reise selbst oder auch einfach nur so. Für unterwegs auf jeden Fall eine schöne Änderung. Solltet Ihr Amazon Video noch nicht nutzen, findet Ihr bei Amazon die Anleitung, wie Ihr die App in vier Schritten auf Euer Gerät bekommt. Viel Spaß beim offline schauen! 😉

(Danke SteeBee!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

20 Kommentare

  1. Das kann Google Play Movies übrigens schon seit Jahren. 😉

  2. Thomas Müller says:

    Geht jetzt endlich mal HD Download oder ist das nur für IOS möglich?

  3. Sind die Filme verschlüsselt oder kann man die dann frei kopieren?

  4. Henry Jones Jr. says:

    @Matze: die sind natürlich frei kopierbar. Amazon wäre ja dumm, wenn die die Dateien verschlüsseln würden. Das wäre für den Kunden doch mega kompliziert und frustrierend, wenn er die Filme und Serien dann in Tauschbörsen reinstellen wollen würde.

  5. Grandios 🙂

  6. Verdammt nochmal Zeit! Zur Kenntnis genommen, mehr ist nicht drin, Amazon.

  7. Bin zu doof, wo stelle ich den Speicherort ein? Und kann ich heruntergeladene Filme verschieben?

  8. Achtung gefährliches Halbwissen: ich gehe davon aus das der Speicherort wie bei Spotify automatisch den größten Speicherort wählt. Mit verschieben ist nichts, da verschlüsselt.

  9. Danke Foeffi, ich dachte man stellt den Speicherort in den Einstellungen ein und gut ist (wie bei play music zum Beispiel).

  10. @Michai: Bei meine Z3TC kann ich die Speicherkarte explizit auswählen. Bei Spotify seit ein paar Monaten übrigens auch wieder.

  11. PeterKilometer says:

    Na endlich, ich hätte das aber vor einer Woche gebraucht, wo wir in den Urlaub gefahren sind. Ich habe extra eine 64GB SD für das Kinder-Android-Tablet gekauft und war erst schon frustriert die dumme Video App aufs Tablet zu kriegen. Und dann konnte man nur den internen Speicher wählen…

    Zur Strafe kaufe ich nie ein Fire Tablet.

  12. Gibt es mittlerweile eine 100% Lösung um die APK zB via Sideloading aus Tablet zu bekommen ohne Amazon Underground?

  13. @Gerrit
    Ich habe ebenfalls das xperia z3 compact Tablet und kann es nicht. Hast du die Auswahl bei Amazon Video in den Einstellungen? Da kann ich nur die Qualität wählen.

  14. Ich habe ebenfalls ein Sony Z3 Tablet Compact. Habe heute erstmalig die Underground App installieren und danach die Video-App. In den Einstellungen konnte ich auch gleich die SD-Karte auswählen.

  15. Sind doch eh nur 15 Filme ladbar mehr geht nicht!

  16. Ok, habe gerade mitbekommen, dass weitere angelegte Nutzer gar keinen Zugriff auf die sd card haben. Habe für die Amazon Apps einen extra Nutzer angelegt. Irgendwelche Tipps?

  17. plantoschka says:

    Jetzt bitte nur noch HD Support einbauen. Dann höre ich auf über Amazon zu meckern.

  18. Die sollen es mal ueber den Google Appstore anbieten

  19. Seit dem letzten Update kann man keine Titel mehr der Watchlist hinzufügen bzw. darin enthaltene Titel entfernen. Hat noch jemand das Problem?

  20. Ich kann problemlos Filme auf die SD Karte laden, aber keine Serien. Da gibt es gar keinen Download-Button.