Amazon reduziert Fire TV Stick und Fire TV Cube

Aktuell bekommt man den Fire TV Stick mit der neuen Alexa-Sprachfernbedienung (2. Generation) von Amazon reduziert angeboten. Nicht nur den, sondern auch den Fire TV Cube findet man im Angebot von Amazon vor. Der Cube ist ja der Würfel, der Hands-free Alexa unterstützt und zudem noch auf Wunsch TV und Receiver steuert. Hatte ich mir angeschaut, als er damals auf den Markt kam. Amazon reduziert die eigene Hardware immer fast „gezwungenermaßen“, denn heute haben schon Saturn und Media Markt die beiden Streaming-Lösungen ins Angebot geschoben – und wie ich richtig vermutete, zieht Amazon nun nach. Der Kunde hat also die Wahl, wo er sein Geld lässt. Der Cube kostet derzeit 89,99 Euro, der Stick 24,99 Euro.

In diesem Artikel sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Immer Bitte auch wenn es etwas umständlicher ist bei Saturn oder Mediamarkt kaufen. Die starten mit den Angeboten und Amazon zieht nach. Sobald die beiden nicht mehr sind diktiert Amazon den Preis.

    • Ist so nicht ganz richtig. Amazon bietet Mediamarkt und Saturn einen günstigeren Einkaufspreis, um solche Aktionen zu starten und diktiert ihnen mit dem Hinweis auf das eigene Angebot natürlich auch den Preis. Bei anderen Geräten sieht das schon anders aus, aber bei Eigenmarken hat Amazon natürlich die Kontrolle über Mediamarkt und Saturn. Und dass der Wettbewerb für den Konsumenten im Normalfall gut ist, steht außer Frage.

    • Den Fehler bei Mediamarkt / Saturn zu kaufen macht man kein zweites Mal wenn man das „Vergnügen“ mit deren „Service“ hatte.

      Bei mir ist das letzte Mal gerade ein paar Wochen her, und dabei wurde ich wieder nachdrücklich daran erinnert, dass es ein Fehler ist bei Mediamarkt statt amazon zu kaufen.

      • Kann ich leider nur bestätigen. Im stationären Saturn habe ich für die Rückgabe eines defekten Artikels 30 Minuten gebraucht und wurde von A nach B geschickt, obwohl mir eigentlich schon der erste von denen den Zettel hätte ausdrucken können. Das spare ich mir in Zukunft. Zudem muss man bei jedem Artikel eine Preisanpassung erbetteln, weil in der Regel im Laden nicht der Saturn Online Preis dransteht. Würde man im Laden stehend online bei Saturn zur Abholung in genau dieser Filiale bestellen, kriegt man den Preis ja auch. Aber die Leute, die das nicht wissen oder können, werden abgezockt. Verstehe nicht, was das soll? So gewinnt man keine Kunden und bindet sie auch nicht.

  2. Sympathischer sind mir die 2 Konkurrenten ( Metro Mutter) aber auch nicht , die haben jeden anderen vorher plattgemacht (geiz ist geil) bevor der Buchhändler die Bühne betrat.

    • Das dachte ich auch. Vermutlich wurden im ersten Artikel die Links zu Amazon vergessen, um eine Provision zu bekommen. Da hat Caschy einfach einen zweiten Artikel nachgeschoben.

Schreibe einen Kommentar zu elknipso Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.