Amazon: Rechnungen lassen sich ausdrucken

Kleiner Servicetipp zu Amazon, der anscheinend erst seit ein paar Tagen nutzbar ist. Solltet ihr aus irgendeinem Grunde eine Rechnungskopie eines gekauften Artikels benötigen, so ist dies nun in vielen Fällen direkt via Amazon-Webinterface möglich.  Sollte man ein Rechnungsduplikat für eine Bestellung benötigen, die nach dem 1. Juli 2013 versandt wurde, kann man sich eine Kopie der Rechnung selbst über „Mein Konto“ ausdrucken.

Amazon.de_-_Bestellung_302-0792351-0482762-2

Wenn man ein Rechnungsduplikat für eine Bestellung, die vor dem 1. Juli 2013 verschickt wurde, benötigt, ist ein Ausdruck leider nicht möglich. In diesem Fall muss man weiterhin den Kundenservice kontaktieren, um ein Rechnungsduplikat per Post zu erhalten. Einen Versand per E-Mail kann man weiterhin nicht anbieten. Die Kopie einer Rechnung kann man sich generieren, wenn man die Bestelldetailseite besucht und oben rechts die Schaltfläche „Rechnungsduplikat (verfügbar für einige Artikel)“ klickt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. Na endlich Amazon! Wie oft ich das schon für einige eBay Verkäufe hätte gebrauchen können.

  2. Hatte ich vor knapp zwei Wochen für einen Artikel genutzt, den ich bei eBay verkauft habe. Wusste gar nicht, dass das so neu ist. Auf jeden Fall in manchen Fällen durchaus praktisch!

  3. Warum the f**k sind die Texte nicht originär digital? Die Rechnung wird komplett als Bild ins PDF reingerendert. Das versteh, wer will.

  4. Muss sagen das ging schon vor nem Monat genau so…

  5. Super für die Warehouse Dealz 😉

  6. Und man bedenke dabei IMMER, wer diese Rechnungen steuerlich gelten machen möchte, muss sie in seiner Originalform 10 Jahre lang behalten. Spricht elektronisch archivieren.

  7. Kurze Frage an die Experten: Heißt das, dass ich das Original wegschmeißen kann und dafür die Rechnungskopie aus der Online-Übersicht einfach auf meinem Computer ablege? Habe ich dann trotzdem keine Probleme, wenn ich mich z.B. bei einem Elektroartikel mal an den Hersteller zwecks Garantie oder so wende?

  8. Und sobald das akzeptiert wurde vom Kunden, werden die Rechnungen nur noch digital bereit gestellt, und der Kunde kann selber entscheiden ob er einen Ausdruck haben will oder ob zur Archivierung die digitale Variante reicht. Die 0,5 Cent spart man sich pro Rechnung auch noch. Der Umwelt kann es nur hilfreich sein.

  9. Gegen diese billig Rechnungen eine Wohltat. Die kleinen Stücken verschwinden, kann man nicht gescheit heften, und die Schrift ist schnell nicht mehr lesbar…

  10. CrtlAltDel2013 says:

    Bei mir ist der Link schon seit Anfang des Monats da.

  11. Sehr gut würde mir eine Einstellung im Profil gefallen, Rechnungen nur noch als PDF zu erhalten. Diese Papierschnipsel in den Paketen nerven.

  12. Marcus Meier says:

    Das ist einmal eine tolle Neuerung von Amazon. Da man verschiedene Artikel für das Geschäft erwirbt, benötigt man manchmal ein Rechnungsduplikat. Nun kann man dies ganz einfach ausdrucken. Weiter so!

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.