Amazon Prime Video: Viele Filme lassen sich für je 97 Cent ausleihen

Bei Amazon Prime Video können Anwender wieder nach Herzenslust stöbern, denn es gibt wieder mal eine Aktion. Statt 99 Cent kosten die Filme jetzt 97 Cent, da macht sich die eingesparte Mehrwertsteuer für euch offensichtlich bemerkbar. 71 Filme bekommt ihr für je 97 Cent ausgeliehen, darunter halbwegs neue Titel, aber auch ältere, die man fast schon als Klassiker einsortieren kann. Darunter sind z. B. ES, Shining, Matrix, Der Hobbit, Inception, The Lego Movie, The Nun und viele weitere. Müsst ihr euch bei Bedarf mal selbst durchackern. Nach dem Ausleihen habt ihr 30 Tage Zeit, den Film zu schauen. Startet ihr die Wiedergabe, bleiben euch 48 Stunden, um den Film auch zu beenden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Benjamin Wagener says:

    Birds of Prey, sehr geil 🙂

  2. They Shall Not Grow Old – da bin ich dann auch mal wieder mit 97 Cent dabei 🙂

  3. Kann ich nicht nachvollziehen 🙁
    In meinem PRIME sind keine 97ct Angebote.
    Was mache ich nur falsch…

  4. Zur Abwechslung sind diesmal sogar einige gute Sachen mit bei. Besonders „They Shall Not Grow Old“ ist sehr zu empfehlen.

  5. Ein paar interessante Filme sind dabei, wieder aber auch einige die neulich noch in Prime enthalten waren. Also irgendwie komme ich mir bei jeder Aktionsrunde gleich veräppelt vor. Aber offenbar lohnt sich das ja für Amazon.

Schreibe einen Kommentar zu Reen Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.