Amazon Prime Video: Über 700 Filme für je 99 Cent leihen

Der Herbst ist da und damit auch nicht immer schönstes Wetter. Da bietet es sich an, mal in der Wohnung zu verbleiben, Zeit mit der Familie zu verbringen und vielleicht auch den einen oder anderen Filmeabend zu veranstalten.

Amazon hat da vielleicht ein, zwei Titel im Angebot, die euch zusagen, denn aktuell sind über 700 Filme für 0,99 Euro zum Leihen erhältlich. Da ist sicherlich auch viel Müll dabei, aber das sollte jeder selber mal sondieren. Auf jeden Fall ist aus jedem Genre was drin. Die Übersicht über alle verfügbaren Angebotsfilme findet Ihr an dieser Stelle. Nicht vergessen, ihr müsst als Prime-Kunde eingeloggt sein, um die reduzierten Preise zu sehen. (Falls es Probleme mit dem Link gibt, probiert diesen hier)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

15 Kommentare

  1. Der Link führt nicht zu den Videos!

  2. Nö, bei bei mir funktioniert er auch nicht.
    Ich lade auf einem Kontaktformular: Teilen Sie uns mit, wie wir uns verbessern können.

  3. Danke für den Tipp, aber das ist ja wirklich nur alter Schrott. Ist da überhaupt irgendwas halbwegs aktuelles dabei?

    • Wolfenheimer says:

      Da ergibt der Banner: ,Gruselige Filme leihen“ wirklich mal Sinn.

    • It Follows / Train to Busan / Get Out / Babbadock / A Cure for Wellness / Mandy / Split / Gone Girl / Alien Reihe / Doomsday / Spring / Bram Stokers Dracula / Stoker / Das Omen (Orig.) / Halloween (diverse) / Final Girls / Hills have Eyes (Aja) / Vampire Nation / Fright Night (Orig.) / 28 Days Later / The Host

      das im schnell durchlauf gefunden…

      Also das sind sicherlich keine Schrottfilme, auch wenn etwas älter, heißt das ja nicht unbedingt das sie jeder geschaut hat, da sind einige Perlen darunter.

  4. Klaus Mehdorn Travolta says:

    Also der Seehofer hat ja gesagt … Gamer-Szene mehr im Blick behalten. Und solche schlimmen Horror-Filme hier sind doch das gleiche. Kein Wunder dass überall so viel rumgeschossen wird. Warum nur wird hier so was auch noch weiterverbreitet? Ich glaub ich sollte das gleich mal melden…

    ##:–/

  5. It Follows / Train to Busan / Get Out / Babbadock / A Cure for Wellness / Mandy / Split / Gone Girl / Alien Reihe / Doomsday / Spring / Bram Stokers Dracula / Stoker / Das Omen (Orig.) / Halloween (diverse) / Final Girls / Hills have Eyes (Aja) / Vampire Nation / Fright Night (Orig.) / 28 Days Later / The Host

    das im schnell durchlauf gefunden…

    Also das sind sicherlich keine Schrottfilme, auch wenn etwas älter, heißt das ja nicht unbedingt das sie jeder geschaut hat, da sind einige Perlen darunter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.