Amazon Prime Video: Kostenlose Inhalte für alle Amazon-Kunden

Diverse Unternehmen schalten ganz oder teilweise Services in der Corona-Krise für Nutzer frei. Nette Sache für freiwillige und unfreiwillige Daheimbleiber. Aktuell möchten wir noch die Information nachliefern, dass Amazon Prime Video zahlreiche Familienfilme und -Serien kostenlos für alle Amazon-Kunden anbietet. Also auch jene, die keine zahlenden Kunden des Prime-Angebotes von Amazon sind. Auf dieser Seite findet ihr kostenlose Filme und Serien bei Prime Video.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

17 Kommentare

  1. Evtl. noch dazuschreiben, dass es sich nur um Filme für Kinder in div. Altersgruppen handelt.

  2. Sind das „Filme für Kinder“? Oder Filme, ohne die die Welt ein besserer Ort wäre?

  3. Herr Hauser says:

    Ist immer die Frage warum man in der Überschrift relevantes weglässt? Absicht wegen Clickbait?

  4. Ich finde es schade das Prime Kunden keine kleinen Entschädigung bekommen.. Bei Sky bekommen Sky Kunden die, die Paket Sky Cinema und Entertainment haben, zwei Gutscheine für den Sky Store, als eine Art Entschuldigung, was anscheind bei Amazon nicht der Fall ist.. Schade.. Schließlich zahle ich einiges als Prime Kunde

  5. Kerstin Hurban says:

    Das ist alles ganz toll! Allerdings empfinde ich es als zahlender Kunde für diese Leistung als Frechheit, dass andere Nutzer kostenlos darauf zurückgreifen können!

    • das nennt sich „anfüttern“ potentieller zukünftiger Prime-Kunde

    • Solange nur Kinderserien- und Filme freigeschalten werden, kann man eigentlich nicht wirklich von Frechheit reden. Frechheit wäre es, wenn das ganze Programm freigeschalten werden würde.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.