Amazon Prime Video: Ab sofort ist der Discovery Channel für die Amazon Channels buchbar

Abonnenten von Amazon Prime Video können ab sofort den Discovery Channel über den Zusatzdienst Amazon Channels live und on-Demand hinzu buchen. Dies gilt für alle Prime-Mitglieder in Deutschland und Österreich und kostet 3,99 € monatlich. Wie gehabt wird es dafür weiterhin keine Paketbindung oder einen anderen langfristigen Vertrag geben und der Channel bleibt monatlich kündbar. Benutzen lässt sich der Channel ohne Umwege über sämtliche Prime Video-unterstützten Geräte wie dem Fire TV, Android- und iOS-Geräte, etc.

Im Discovery Channel findet ihr hauptsächlich Dokumentationen und sogenannte „Factual Entertainment-Serien“, die sich auf Themen wie Abenteuer, Wissenschaft & Technik und der „Vielfalt unserer Erde“ beziehen. Zusätzlich soll Animal Planet das Angebot durch mehrere hundert Stunden Dokus und Serien rund um die Tierwelt ergänzen.

Zum Start des Channels wird den Zuschauern ab dem 31. Oktober außerdem die Deutschlandpremiere der Abenteuerserie „Per Anhalter durch Südamerika“ angeboten. Außerdem schreibt Amazon:

Im November stehen zudem das prämierte Dokumentations-Meisterwerk Rancher, Farmer, Fishermansowie eine neue Staffel Morgan Freeman: Mysterien des Weltalls auf dem Programm. Die mehrfach mit einem Emmy® ausgezeichnete Serie Der gefährlichste Job Alaskas, über die mutigen Fischer der Beringsee, die Crime-Dokumentation Killing Fields – Mörderjagd in Louisiana, die Investigativ-Detektiven bei der Öffnung eines alten Falles rund um die Leiche einer jungen Frau in den Sümpfen Louisianas folgt, oder die spanische Erfolgsserie Clandestino – Undercover in der Unterwelt, in der Reporter David Beriain weltweit Krisengebiete besucht, sind ebenfalls Teil des Angebots des Discovery Channel. Darüber hinaus finden auch Inhalte von ANIMAL PLANET Platz im Portfolio: Ganz nach dem Motto Tierisch Menschlichsteuert der Tier-Dokumentationssender Highlights wie Hello World, Freestly Fischen mit Eric Young oder Der Katzenflüsterer bei.

(via Amazon Newsroom)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

9 Kommentare

  1. SYFY (aka SciFi Channel) würde ich mir wünschen.

  2. Ganze 3,99 nur für den Discovery Channel? Satter Preis. Bei Unity Media kostest der Spaß 8,99 dafür gibts aber auch noch History, SpiegelTV, National Geo, SYFI, FOX, 13 Channel, RTL Crime und ein paar abndere dazu. Demnach it der Amazon Preis quasi Wucher.

  3. Der Vergleich mit UM hinkt meiner Meinung nach 😉
    1. geht dort nix ohne 24 Monatsvertrag
    2. muss man bei UM pro Gerät wieder ne Zusatzkarte haben

  4. +20,99€ Kabelanschluss gebühren zzgl. mind 100,- € aktivierungskosten…

  5. Ich unterstütze chris1977 ce (chris1977ce)’s Antrag!

  6. Da ist man als Entertain Kunde fein raus. Für noch einmal 3 Euro mehr bekomm ich noch einmal 6 Dokusender in HD dazu! 3,99 finde ich einen heftigen Preis!

  7. Ich finde den Preis auch zu hoch. Vor langer langer langer Zeit gab es den Sender mal bei Sky Start für rund 2 € im EInzelabo.

  8. Ich find den Preis ok. Man bekommt das ondemand Angebot und auch den Livestream. Ich hab’s mal gebucht.

  9. Den SciFi Channel würd ich mir auch wünschen. Und vielleicht auch kinowelt tv.

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung.