Amazon Music: Kostenfreies Streaming jetzt auch ohne Prime-Abo

Amazon hat eine spannende Neuerung auch in Deutschland eingeführt. Das Unternehmen erlaubt es nämlich nun auch Nicht-Nutzern des Premium-Angebotes Amazon Prime, über diverse Geräte auf Amazon Music zuzugreifen.

Bisher war es wie folgt: Nutzer, die Amazon-Prime-Abonnement sind, konnten auf zahlreiche Playlisten und mehr als 2 Millionen Einzeltracks zugreifen, auch auf mehreren Geräten, beispielsweise dem Echo oder auch mobil über die Apps – werbefrei. Nutzer ohne Prime hatten lediglich Zugang zu einigen Titeln auf dem Amazon Echo.

Jetzt erweitert das Unternehmen den Zugang zu Amazon Music auf weitere Geräte auf den Plattformen Android, iOS und Fire TV, ohne dass Nutzer eine Prime-Mitgliedschaft oder ein Amazon-Music-Unlimited-Abonnement benötigen. Kunden in den USA, Großbritannien und Deutschland können sich für diesen kostenlosen Service anmelden.

Ihr könnt also eine werbefinanzierte Auswahl von Top-Playlisten und Tausenden von Sendern kostenlos auf euren Lieblingsgeräten anhören. Offiziell liest es sich so: „Tausende Radiosender und Top-Playlists, die von Amazon Music-Experten erstellt wurden, sowie personalisierte Streaming-Sender. Die Auswahl der Titel wechselt ständig – neue Titel werden zu Amazon Music hinzugefügt (keine Mitgliedschaft erforderlich) und gelegentlich werden Titel entfernt„. Bisher nur für Kunden auf Echo-Geräten verfügbar, könnt ihr eben nun auch die Music-App auf iOS, Android und FireTV nutzen – oder aber auch den Browser.

Davon unberührt gibt es noch natürlich die verschiedenen Abo-Stufen von Amazon Music Unlimited. Da gibt es das unlimitierte Abo für 7,99 Euro für Prime-Nutzer, alle anderen zahlen 9,99 Euro. Des Weiteren gibt es noch Vergünstigen für Familien sowie Nutzer, die ausschließlich über den Amazon Echo hören wollen. Amazon Music Unlimited gibt es momentan testweise im Angebot, 4 Monate kosten 99 Cent.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Das gleiche auch für Prime-Video einführen, dann kann ich meine Prime-Mitgliedschaft kündigen… 😉

  2. Bekomme ich das irgendwie über den Homepod abgespielt?

  3. Hatte die App 2 Minuten installiert, im Vergleich zum kostenlosen Angebot von Spotify oder Deezer eher lachhaft.

  4. Was ich immer etwas dumm finde ist das ich Unlimited man aber am Echo zb. nicht zusätzlich freie Musik hören kann. Kommt bei mir zwar sehr selten vor das ich und mein Sohn gleichzeitig hören aber doch schon mal. Klar gibt das Familien Abo für das doppelte aber für die paar mal nicht. Auch kann man die 3,99 für den Echo nicht dazu buchen.

    • Das ist mir auch ein Rätsel, warum man als Prime und Unlimited Kunde nicht beide Dienste parallel nutzen kann.
      Also, ein Echo mit MU und auf einem anderen zumindest noch die Prime-Music-Auswahl.
      Man bezahlt ja schließlich auch beides….

      • Warum nicht? Das sollte aber gehen Amazon Prime Musik und ein ausgewählter Echo halt Echo Prime für 3.99€

        • Na, weil es halt nicht funktioniert.
          Wenn ich auf irgendeinem meiner Echos MusicUnlimited abspiele (Komplett-Abo, nicht „für Echo“), dann kann ich auf den anderen nicht mal mehr Musik, die in Prime enthalten ist abspielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.