Amazon Fire TV: Sky Go mit dem Silk Browser nutzen

Amazon hat den Silk Browser für deutsche Fire-TV-Geräte freigegeben und auch der Firefox ist mittlerweile aufgeschlagen. Dies bringt neue Möglichkeiten mit. Denn: Der Silk Browser unterstützt beispielsweise Sky Go ab Werk. Schon früher war es möglich, Sky Go auf dem Fire TV zum Laufen zu bringen, mit dem Silk Browser wird es aber einfacher denn je, denn man muss nichts per Sideload machen, sondern einfach nur den Silk Browser nutzen.

Wie bin ich vorgegangen? Den Silk Browser auf meinen Fire TV heruntergeladen und diesen geöffnet. Dann über die Adresseingabe zu skygo.sky.de gegangen und mich dort eingeloggt. Dann habe ich über die Menütaste gewählt, dass ich die Desktop-Ansicht der Seite sehen möchte.

Hat man dies erledigt, so kann man sich direkt durch das Angebot von Sky Go wühlen, die Inhalte genau so wie am Rechner im Browser schauen – das heißt im Fenster oder im Vollbild, wenn man dieses aktiviert. Laut Systeminformationen wird dies in 1024 x 768 Pixel realisiert, war aber in der Tat auf meinem 4K-TV sehr gut schaubar, waren also keine Legoklötze zu sehen.

Schnelldurchlauf:

*Silk Browser installieren

*skygo.sky.de aufrufen und einloggen

*Über Menütaste auf Desktop umschalten:

*Gewünschtes Programm aufrufen und optional auf Vollbild schalten.

Bonustipp: Die App Bookmarker nutzen und Sky Go auf einen Schnellzugriff setzen. Wem das Rumgescrolle und die Eingabe per Fernbedienung zu viel ist. Mit der Fire TV-App kann man den Fire TV auch steuern. Bin mal gespannt, ob und wie Sky das unterbindet. Und wer Lust hat, kann ja mal Sky Ticket und andere Webseiten testen.

Zum Thema:

Firefox wird auf dem Amazon Fire TV zum Pflichtprogramm

Fire TV ohne YouTube: Es gibt keinen Gewinner

Kein YouTube mehr für Fire TV und Echo Show!

Amazon Tube und Open Tube: Arbeitet Amazon an YouTube-Konkurrenz?

Amazon Fire TV: Silk Browser und Mozilla Firefox verfügbar, spielen auch Videos ab

Amazon Fire TV: Bookmarker für den Silk Browser

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

50 Kommentare

  1. Dürfte dann doch auch mit dem Eurosportplayer so möglich sein, oder? Nein ich habe das Eurospot Abo nicht direkt über Amazon und kann daher nicht die „interne“ App nutzen

  2. Das ist doch mal ein Tipp, aber wie kommt die Auflösung von 1024 x 768 zustande. Seit wann haben Browser eigene Auflösungen?

  3. @Steffen: Meldete Sky beim Systemcheck, sah aber nach mehr aus.

  4. Also wenn ich beim FireTV 3 den Systemcheck bei Sky Go ausführe, bekomme ich nicht die 1024×768 Pixel angezeigt. Sondern das die Auflösung zu gering ist und mindestens 1024x768px betragen sollte. Die Auflösung von Videos dürften die von mir gestern kolportierten 480p sein und ist damit schwerlich zu gebrauchen.

  5. Navigierst du mit der FTV-Fernbedienung oder mit einer Tastatur?

  6. @Bene: Soll ich mal n kurzes Video versuchen zu machen? Also ich hab vorhin schon mehr gehabt als das 48op Zeug….

  7. Hatte vorhin den Jungs mal ein Video geschickt, hier mal ein paar Caps, kanns nicht ganz hochladen, da mein Sohn zu sehen war… http://d.pr/f/yJzeI2

  8. Ich warte noch auf den Jailbreak für den Apple TV, dann läuft die Sky Go Ap hoffentlich darauf.

  9. Falls jmd ein LG-TV hat –> im dortigen Browser (Chrome-Derivat) läuft die Sky Go Webseite wie ne 1.

  10. Sky Ticket müsste dann genauso laufen, oder?

  11. Kann es sein, dass das nur auf dem FTV der 3. Generation läuft? Ich bekomme die Fehlermeldung „No Keysystem / cdm available“ Liegt das vielleicht an widevine?

  12. Danke, das klappt wunderbar. Die Qualität ist sehr gut und mindestens 720p. Außerdem ist es sehr flüssig, keine Artefakte, keine Ruckler. Bin soweit sehr zufrieden.

    Der einzige Nachteil ist, dass bei Sky Go nur Stereo Sound aus dem Fire TV (Stick) kommt. Ob das am Silk Browser oder an Sky Go liegt weiß ich nicht. Habe mal gelesen, dass es kein 5.1 bei Sky Go (auch nicht am PC) geben soll – keine Ahnung ob das stimmt.

    Noch nicht bei Live-Übertragungen getestet.

  13. @caschy: Komisch. Habe alles versucht. Geräteliste zurückgesetzt, alle Browserdaten gelöscht, ganzes System neugestartet. Läuft nicht 🙁

  14. Gibt es denn irgend etwas ähnliches für Apple TV oder iOS, das dann mit Airplay funktioniert? Außer Airplay über einen Mac / PC.

  15. Falls die Pixeldichte verändert wurde sollte diese wieder auf 320 gestellt werden

  16. offtopic: bin regulärer skykunde. vertrag endet im januar. habe ein „angebot“ bekommen. skykomplett für 35€ statt meinen 29€. typ bei der hotline meinte, ich solle warten. die würden sich nochmals mit nem besseren angebot melden. kann das sein? was sollen die denn noch runtergehen/draufpacken?

  17. Auf meinem Fire TV (altes Modell) tut sich da nix. Aufrufen und einloggen geht, aber abspielen nicht, auch keine Fehlermeldung …

  18. @Chris R: So wie du es beschreibst, sieht es bei mir aus, wenn ich nicht auf die Desktop Ansicht der Seite umschalte, auch wenn die Seite an sich identisch aussieht.

  19. Starker Tipp, vielen Dank. Hab die Kombi Sky Ticket und Silk auf dem FTV 1st Gen probiert. Läuft einwandfrei und endlich gibt’s so auch bei diesem Streaming-Dienst Bluetooth-Audio für mich.

  20. @Bernd, jop. Die melden sich nochmal, mein Abo läuft noch (29,-), beim Bekannten haben sie auch erst mehr (ich glaub sogar 39,-) angeboten. Eine Woche vor Ablauf dann 29,-
    Etwas Geduld brauchst du noch 😉

  21. Danke für den Tipp! Funktioniert auf FTV STick 2. Generation sehr gut. Würde auch sagen, dass das definitiv mehr als 480p ist.

  22. @Besunger: Ich weiß nicht genau, ob es konkret daran lag, aber nach einem Neustart hat es dann doch funktioniert.

    Das o.g. Bookmarker habe ich mir auch angeschaut, finde das aber nicht so fürchterlich praktisch, wenn man das nicht korrekt benennen kann. Da finde ich die Lesezeichen in Silke auf dem Fire TV nicht unbedingt weniger praktikabel. Aber das ist ja sicherlich auch Geschmackssache.

  23. @sky: bei mir haben sie sich ca. 6 wochen nachdem ich vollständig weg war mit dem angebot 24,90€ komplett für alles gemeldet. muss jeder selbst entscheiden wie lange er warten will und ob er alles zurückschicken möchte oder nicht. ab nächstes jahr hat sky ja auch nur noch CL-Konfernet und keine einzelspiele mehr, die müssen daher was am preis machen um die kunden zu halten.

  24. Die Freude war nur von kurzer Dauer, jetzt läuft das schon wieder nicht mehr, stattdessen kommen ein „ReferenceError“, wo das Video sein sollte.

  25. davidflorian says:

    Ich teste es nachher auch mal auf meinem Stick V2. Hat schon einer einen Test in Firefox vorgenommen?

    Zu Basti „Falls jmd ein LG-TV hat –> im dortigen Browser (Chrome-Derivat) läuft die Sky Go Webseite wie ne 1.“ Ja, es läuft super, aber jedes Abspielen wird als ein Gerät erkannt und du kannst maximal vier Geräte registrieren. Daher ist der LG Browser ungeeignet. Ich habe den 65B6D.

  26. Nachtrag: Ich glaube, das Problem war bei mir ein hausgemachtes. Ich habe am Router einen Rasperry Pi hängen, auf dem u.a. der Werbeblocker Pi-hole läuft. Ich hatte den in der Tat gestern Abend deaktiviert und heute morgen, als ich Sky Go im Silk Browser ausprobiert habe, war der auch noch inaktiv. Da hat es ja noch funktioniert (s. mein Beitrag hier von 8:24 Uhr). Kurz danach hab ich den Werbeblocker wieder eingeschaltet und dann hatte ich auch wieder Probleme mit Sky Go (s. mein Beitrag hier von 9:07 Uhr).
    Jetzt habe ich Pi-hole nochmal deaktiviert und Sky Go läuft wieder … da scheint es also einen Zusammenhang zu geben. Wenn also bei Euch Sky Go auf dem Fire TV nicht im Browser laufen sollte, könnte das auch mit sowas zusammenhängen.

  27. Prima Sache mit dem Silk Browser und Sky Go. Hat auch alles gut geklappt, logge mich
    auch entsprechend mit meinem Sky Abo ein, aber nichts passiert. Ich kann keinen Film
    schauen. Was mache ich falsch, denn auf dem Computer klappt es komischerweise.

  28. @reza: Hast du dran gedacht, die Desktop-Variante anzeigen zu lassen, wie oben beschrieben ist?

  29. Bei meinem Stick erscheint beim Abspielen die Meldung: Media Keysyserr Access Denied No KeySystem/CDM available
    Obwohl unter Silk die Desktopversion gefordert wurde und die Geräteliste zurückgesetzt wurde.

  30. @Daniel: Nach einigen Deinstallationen und Neu installieren und immer genau nach Beschreibung hat es heute endlich geklappt. Ich war drin, konnte mich einloggen, das Video sollte starten UND dann kam – auch Deine Meldung. Beim Fire TV und auch beim Stick. Nun gut, die einen habens, die anderen nicht. Es gibt Schlimmeres. Trotzdem ist es
    ärgerlich, denn ich habe zwar einen SKY-Receiver, diesen aber nicht angeschlossen. Das
    muß ich denn wohl jetzt tun, finde dennoch die Sache mit der Smardcard im Fernseher
    für mich und meine Frau praktikabler und besser.

  31. @reza ich nutze auf meinem 2. Stick die Lösung von aftvhacks mit Sideload, Playstore Installation etc. Funktioniert seit über eine, Jahr gut. Ich dachte nun könnte ich es etwas komfortabler haben… aber gut, dass es nicht alleine mein Problem.

  32. Ich habe allles wie beschrieben installiert, und ich kann auch Filme schauen. Leider stoppt die Wiedergabe oft und er versucht nachzuladen.
    Meine Internet leitung dürfte nicht schuld sein, da amazone video ohne probleme làuft.
    Wo dran könnte es liegen ?

    Gruß Steffen

  33. Sky Go läuft problemlos auf meinem FireTV Stick im Silk Browser , jedoch erscheint bei jeder Nutzung ein weiterer Eintrag (Pc) in der Geräteliste. Da sind jetzt schon 8 Einträge obwohl nur 4 Geräte möglich sind. Kann das jemand bestätigen?

    • Ja ich habe vom 18.02.18 bis 01.04.18 89 PC Einträge und auch nur 4 Geräte angemeldet. Er meldet jedes Mal ein neues Gerät an und jetzt ist gesperrt. Habe das Heute gemeldet. Ich habe auf Router immer gleiche IP Adresse angeklickt und die eindeutige Identifikation bei SKY Go bestätigt. Nix hat geholfen

  34. Hallo, bei mir funktioniert es auf dem Stick 2 ohne Probleme aber auf der neuen fire tv 4k box ist das Bild sehr bescheiden. Weiss jemand woran das liegen könnte? Gruss Alex

  35. Für Sky Ticket ausprobiert.. Login etc. funktioniert alles, jedoch ist eine Wiedergabe über den FireTV nicht möglich. Sky informiert dann, dass Wiedergabe auf dem Handy nicht möglich ist und das Streamingangebot von Sky Ticket nur auf einem PC oder Mac möglich ist.
    Schade!

  36. @AndyWe: ja, ich kann das bestätigen. Ich habe es mit Silk auf 7 Geräte geschafft, danach funktionierte es nicht mehr. Die Geräteliste löschen lassen, nach 3 Tagen das selbe Problem.
    Sky hatte für mich keine Lösung.
    Jemand anders vielleicht? 😉

  37. Gerade eben Sky Ticket in Verbindung mit dem Silk Browser getestet. Funktioniert einwandfrei

  38. @Mark
    Ich habe schon 18 Einträge und es funktioniert immer noch. In einem Forum hat man gesagt, dass Sky die 4 Geräte Beschränkung fallen gelassen hat.

    • Stimmt nicht. Nach 89 produzierten Einträgen des Silk Browsers am Fire TV ist bei mir Schluß obwohl immer das gleiche Gerät

  39. @MisterMa

    also ich komme mit silk auf dem ftv genau bis zu dem punkt, an dem ich ein video (meinetwegen ray donovan) anklicke (im desktop-modus, versteht sich). danach wird mir ein reference error angezeigt (wasky). hattest du das nicht, bzw hast du irgendezwas abgeändert?

  40. Hallo , liebe Experten,
    läuft nur Sky Go auf dem Fire TV Stick oder klappt das auch mit Sky Ticket?
    Danke im vofür eine gesicherte Antwort!
    LG
    Jil

  41. Kann es sein, dass es nicht mehr geht? Vor dem Videostart besteht es den „Systemcheck“ nicht. Wollte es gerade zum ersten Mal probieren, weiß also nicht, ob es vorher auf meinem Stick funktionierte.

  42. Bei mir kommt immer der Fehler „Access denied no keysystem/cdm available“- weiß jemand Hilfe.

  43. bei mir funktioniert das leider nicht. Browser drauf, Desktop gewechselt, Play Taste erscheint, ich drücke drauf, Film läuft trotzdem nicht los.

    • Hat bei mir bis vor kurzem problemlos funktioniert. Jetzt läuft SkyGo nach bestandenen Systemcheck nur einige Sekunden und dann geht SkyGo in den Pausemodus.
      Auf anderen Geräten funktioniert SkyGo – also kein Verbindungsfehler o.ä.

  44. Ich habe das gerade auf dem Fire TV Stick probiert und es funktioniert bei mir bisher ohne Probleme. Danke für den Tipp.

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung.