Amazon veröffentlicht Fire HD Kids Edition und Free Time Unlimited für Kinder in Deutschland

Nun will Amazon an die ganz kleinen Nutzer. Mit einer speziellen Kids Edition des Fire HD und Free Time Unlimited, einem Service, der den Eltern die Sorge vor falschen Inhalten nehmen soll. Free Time Unlimited ist Bestandteil des Tablets, kann aber auch einzeln erworben werden, sodass Eltern hier quasi eine Content-Flatrate für ihre Kinder erhalten. Das Tablet selbst kommt außerdem mit einer zweijährigen „Ohne Fragen“-Austauschgarantie, falls es einmal kaputt geht – denn auch das gehört zum Kind sein dazu.

FireHDKids

Rundum-Sorglos-Garantie nennt Amazon das Feature, welches ein neues Tablet nach Hause bringt, wenn es beim Spielen einmal ruppiger wurde und das Tablet kaputt geht. Die Kids Edition des Fire HD kommt mit einer Schutzhülle, die das Tablet vor Stürzen und Schlägen schützen soll. Die technische Ausstattung ist wie bei einem normalen Tablet, es gibt einen Quad-Core-Prozessor, ein HD-Display, Dolby Audio und zwei Kameras, je eine auf der Vorder- und Rückseite.

Das Fire HD Kids Edition kommt in zwei Farben, kann außerdem in zwei Speicherausstattungen erworben werden. In allen Fällen ist Amazon FreeTime Unlimited für ein Jahr enthalten. In der 8 GB-Version kostet das Tablet 149 Euro, mit 16 GB Speicher werden 169 Euro fällig. Schönes Tablet, vor allem dass Eltern die Angst vor einer kostenintensiven Zerstörung des Tablets genommen wird, ist ein Killer-Feature.

FreeTime Unlimited sorgt für den passenden Content auf dem Kids-Tablet. FreeTime Unlimited bietet Zugang zu tausenden Apps, Büchern, Videos und Spielen. Die Inhalte kommen komplett ohne Werbung und ohne In-App-Käufe, an dieser Stelle brauchen Eltern also auch keine Angst vor bösen Überraschungen haben. Amazon empfiehlt die Nutzung für Kinder im Alter zwischen 3 und 10 Jahren.

Eltern haben auch die Kontrolle darüber, welche Inhalte Kinder konsumieren dürfen, dies kann auch für mehrere Kinder individuell geregelt werden. Free Time Unlimited kann unabhängig von einem Fire HD Kids Edition-Kauf gebucht werden, Amazon bietet hier verschiedene Staffelungen. Ein Kind kostet 4,99 Euro im Monat, hat man eine Prime-Mitgliedschaft inne, sinkt der Preis auf 2,99 Euro pro Monat. Wer mehrere Kinder mit FreeTime Unlimited ausstatten möchte, kann das Paket für 4 Kinder buchen. Dies kostet ohne Prime 9,99 Euro im Monat, mit Prime-Mitgliedschaft werden 6,99 Euro pro Monat fällig.

FreeTimeUnlimited

Außerdem haben Eltern eine Kontrolle darüber, wie lange oder wann Kinder FreeTime Unlimited nutzen können. So kann man auch eine „erst lernen“-Funktion nutzen, die erst Spiele und Cartoons freigibt, wenn Lernziele erreicht sind. Auch eine Schlafenszeit-Option gibt es. Die Aufnahmen der Kamera landen in einem extra Ordner und können dort von den Eltern schnell kontrolliert werden oder auch in Amazons Cloud Drive geladen werden.

Nicht nur für Eltern eine gute Möglichkeit, den Kindern einen halbwegs sicheren Einstieg in die mobile Welt zu geben. Kinder können durch die Absicherung viel freier mit einem Tablet umgehen, ohne dabei großen Schaden anrichten zu können. Das Kindle Fire HD Kids Edition findet Ihr an dieser Stelle, weitere Informationen zu Amazon FreeTime Unlimited findet Ihr ebenfalls bei Amazon. Ein interessanter Schritt von Amazon, schade, dass meine Tochter nciht mehr in das ALter fällt, hätte ich mir auf jeden Fall angeschaut.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. Gilt scheinbar nur für das 6 Zoll Gerät, oder irre ich mich?

    Kann man FreeTime Unlimited auch für andere Geräte buchen?

  2. Geht auf jedem Fire-Tablet, soweit die Seite von Amazon. Kann man also auch auf vorhandenen Geräten dazubuchen.

  3. Sascha Ostermaier says:

    Ist ja nicht so, dass es nicht auch im Artikel stehen würde…

  4. „Free Time Unlimited kann unabhängig von einem Fire HD Kids Edition-Kauf gebucht werden“

    Das hatte ich überlesen, danke!

  5. Sascha Ostermaier says:

    Thx!

  6. „Free Tine Unlimited sorgt für den passenden Content […]“
    LASST TINE GEHN! SOFORT! 😉

  7. Dennis Ott says:

    Mal ganz am Rande… als ich mir das Ding eben angeschaut habe hab ich mich gefragt, ob Amazon die Aufmachung der Startseite geändert hat.
    Sieht irgendwie anders aus. Oder läd mein Browser da mal wieder etwas seltsam…

  8. naja diese garantie kann amazon ja wieder aushebeln , wenn man mal das kleingedruckte liest
    „Diese beschränkte Garantie gilt nur für Hardware-Komponenten des Geräts, die keinem Feuer oder sonstigen äußeren Einwirkungen, Veränderungen, Reparaturen oder kommerzieller Nutzung ausgesetzt wurden oder werden. “ zitat Amazon Hilfe

    „sonstige äußere Einwirkung“ kann man ja für fast alles auslegen also aufgepasst !!!

    Idee sonnst nicht schlecht Pluspunkt ja mit einschränkungen

  9. FreeHander says:

    War FreeTime nicht mal kostenlos???? Ich dachte das kann man auf seinem Kindle eh für die Kinder aktivieren. Jetzt zum Prime noch ein Abo????
    Bin etwas verwirrt.
    Oder ist das nur eine neue Version und die alte (ohne Abo) gibt es noch?

    Das ist das, was mich in letzter Zeit an Amazon echt nervt. Ständig irgendwas (z.T. echt gutes) Neues aber keine vernünftige Abgrenzung zum Bisherigen/Alten und vernünftige Infos…. Da rennt der Service den Innovationen wohl ordentlich hinterher!

  10. Freetime an sich bleibt kostenlos und ist wie gehabt, unlimited ist halt ein Abdomen mit zusätzlichen Inhalten, so wie du es schon vermutet hattest …

  11. Kann man damit Filme und Serien offline speichern etwa für eine längere Autofahrt?

  12. Die Frage wie Bjoern Schulze sie gestellt hat Interesssiert mich auch, konnte ich bis jetzt noch nicht feststellen.

    Ps.: Schade das Ihr keinen Amazon Partnernet link verwendet, hab mich echt über den Artikel gefreut und direkt bestellt, so hättet ihr wenigstens eine kleine Provision erhalten. Aber nochmal danke eben für die kleine bestellt bin echt gespannt 🙂

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.