Amazon: Cyber Monday Woche angekündigt, auch Amazon-Hardware im Angebot

Amazon hat die neue Cyber Monday Woche angekündigt. Wie immer lehnt man sich weit aus dem Fenster und verspricht Rabatte bis zu 50 Prozent. Wir alle wissen: Das betrifft sicher nicht die aktuellste Hardware, sondern margenstarke Produkte wie Kleidung oder ähnliches. Dennoch kommuniziert Amazon, dass man die eigenen Produkte vergünstigt anbieten wolle: „Echo, Fire TV, Fire Tablets und Kindle zum Vorteilspreis“ heißt es in der Meldung des Unternehmens. Wer einen Kauf plante, wartet vielleicht besser noch ab. Die Amazon Cyber Monday Woche beginnt am 20. November und endet am 27. November. Bei Interesse könnt ihr die Information von Amazon bei uns lesen:

Die ganze Woche lang gehen täglich zwischen 6.00 Uhr und 19.45 Uhr Blitzangebote im 5-Minuten-Takt online. Angebote sind für maximal sechs Stunden verfügbar, können blitzschnell ausverkauft sein und stehen Prime-Mitgliedern exklusiv 30 Minuten vorab zur Verfügung. Zusätzlich gibt es täglich ausgewählte Top-Produkte als Angebote des Tages, die jeweils schon ab Mitternacht für 24 Stunden erhältlich sind, solange der Vorrat reicht. Auch bei AmazonFresh und dem ultraschnellen Lieferservice Prime Now können sich Kunden auf zahlreiche Angebote während der Cyber Monday Woche freuen.

Die vielfältigen Angebote der Cyber Monday Woche lassen keine Wünsche offen: Technik-Fans können sich auf Unterhaltungselektronik zu Vorteilspreisen freuen, Film-Liebhaber finden eine große Auswahl an DVDs und Blu-rays und auch aus dem Beauty-Sortiment warten viele tolle Highlights auf Damen und Herren. Zu den Angeboten der Cyber Monday Woche gehören unter anderem:

  • Amazon Geräte wie Echo, Fire TV, Fire Tablets und Kindle zum Vorteilspreis
  • Tablet PCs von Microsoft, Samsung und Lenovo
  • Spielekonsolen wie PlayStation 4 Pro, Xbox One S und Nintendo Switch
  • Smartphones führender Hersteller wie Samsung und Huawei
  • Kameras von Sony, Nikon und Canon
  • Sportuhren und Fitnesstracker von Garmin, Polar und Fitbit
  • Bluetooth Speaker und Kopfhörer u.a. von UE, B&O und Bose
  • Smart Home Produkte wie Beleuchtung von Philips, Osram und Nanoleaf
  • Wassersprudler von Sodastream
  • Topseller für Küche und Esstisch von WMF, Rösle und Zwilling
  • Elektrische Beauty-Produkte von Top-Marken wie Braun, Remington und Philips
  • Herren und Damenbekleidung
  • Navigationsgeräte von TomTom
  • Philips Avent Babyphone
  • Werkzeug von Bosch, Makita, Stanley und Black+Decker

Um kein Angebot zu verpassen, gibt es den Zugriff auf die Angebote in der Cyber Monday Woche unterwegs auch via Amazon App für Smartphones und Tablets oder mit dem mobilen Browser. Blitzangebote können bis zu 24 Stunden vorab mit Kennzeichnung „in Kürze“ online oder in der Amazon App gefunden werden. Außerdem können Kunden favorisierte Angebote in der App oder auf der Webseite auf „Beobachten“ setzen und erhalten beim Start des Deals eine Push-BenachrichtigungAmazon Kunden, die Prime noch nicht kennen, können Prime auf www.amazon.de/prime 30 Tage lang kostenlos testen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

18 Kommentare

  1. Bin mal gespannt aber erfahrungsgemäß sind die allermeisten Angebote ziemlicher Müll, und nur wenige Perlen darunter.

  2. Naja… wir alle wissen ja, nicht überall wo fett angebot drauf steht ist auch angebot drin.

  3. Wir alle wissen: Rabatte beziehen sich immer auf den Listenmondpreis (aka UVP) welcher regelmässig von niemandem bezahlt wird… ausser vielleicht den Apple Fanboys 😉

  4. Ich habe schon keine Lust bei der Masse an „Angeboten“ da durch zu schauen um die Perlen zu finden, die ich dann eh nicht brauche.

  5. Schmecktnachseil says:

    …und die wirklich attraktiven Angebote sind binnen Nanosekunden alle reserviert/vergriffen…
    jaja…alles schonmal da gewesen

  6. Natürlich kann man meckern, dass einem Damen Pullover egal sind.
    Ich bin zufrieden mit den Angeboten, die Auswahl ist so breit, dass ich fast immer was gefunden habe.
    Und ich finde auch, dass gute Angebote nicht mehr in Nanosekunden vergriffen sind (im Vergleich zu den ersten beiden Jahren).

    Apropos breite Auswahl, das ist dann auch die Schattenseite. Will man sich alles anschauen, um wirklich nichts zu verpassen, geht echt verdammt viel Zeit drauf.

    Regards

  7. @oettinger

    J ain en ersten Jahren waren die Angebote sofort vergirffen, damals waren es aber auch Schnäppchen. Heute ist die Ersparnis einfach nicht mehr existent oder Rudis Resterampe… Wird das erste Jahr sein wo ich mich nicht mehr durch die Angebote kämpfe…

  8. Wird es auch wieder % auf Warehouse Deals geben?

  9. @Manuel
    Sagen wir mal so, es würde mich überraschen wenn nicht.

  10. PS4 Pro *bin gespannt

  11. Ich war schon ganz gespannt auf einen Nintendo Switch Deal, aber bin nun schon durch einen anderen Deal versorgt und kann dem Schnäppchen Wahnsinn entspannt entgegen sehen :).

  12. Silke Gladbach says:

    Was muss ich denn machen, dass ich die Angebote automatisch erhalte ? Kann man das irgendwie einrichten, dass man automatisch, wenn irgend ein neues Angebot kommt, eine Mitteilung erhält ? Ich will mir u.a. ein Samsung-Tablet kaufen, aber ich möchte natürlich nicht eine Woche lang da sitzen und warten, ob es überhaupt ins Angebot kommt…

  13. @Silke
    Genau das frage ich mich auch. Angeblich soll man in der Amazon-App ein Produkt auf „beobachten“ setzen können. Das habe ich aber irgendwie nicht hinbekommen bzw. ich finde die Funktion nicht. Weiß da jemand mehr?

  14. Wo man die Benachrichtigung für ein Produkt einstellen kann würde mich auch mal interessieren…

  15. Es gibt Anbieter wie http://de.camelcamelcamel.com welche alle Amazon Preise überwachen und per E-Mail informieren.

  16. Für mich sind eigentlich immer nur die Tagesangebote interessant. Die Blitzangebote sind dann eher für Kleinkram, Rasierklingen und ähnlichen Kram. Allerdings auch eher selten.

    Die Hoffnung auf eine vernünftige Suche innerhalb der Blitzangebote ist wohl vergebens, was? Finde es ganz schlimm, dass man sich da durch alle Angebote klicken muss. Das sind ja selbst innerhalb einer einzigen Kategorie oftmals Hunderte.

  17. Ich habe bisher jedes Jahr etwas gefunden. Teilweise sogar mehr als mir lieb war. Ihr habt aber recht man muss schon etwas Zeit investieren um die wenigen Perlen, zwischen viel Müll, zu finden.
    Wir haben uns aber z.B letztes Jahr einen wirklich guten Kaffeevollautomaten darüber gekauft, den wir nie wieder zu einem so guten Preis gefunden haben. Mal schauen, diemal wäre ich von einem guten Tablet nicht abgeneigt.

  18. stiflers.mom says:

    @Silke Gladbach: bei mir klappt immer folgendes: gewünschtes Produkt in den Warenkorb legen und sobald sich etwas am Preis ändert, erhält man eine Push Benachrichtigung auf dem Phone. Funktioniert natürlich nur, wenn man einen bestimmten Artikel haben will und nicht allgemein

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.