Amazon Alexa: Steuert bald Jalousien weiterer Hersteller (inkl. direkter Anbindung )

Wir berichteten bereits Anfang November davon, dass Amazon Alexa nun auch smarte Jalousien von IKEA steuern kann. Aber es kommt noch besser, denn die IKEA-Lösungen bleiben nicht die einzigen und auch die Anbindung kann bald etwas geschmeidiger ablaufen.

In Kürze wird das Steuern über Amazon Alexa auch via Skill mit Produkten von Homematic IP (den Skill gibt es ja schon), Schellenberg und Lutron möglich sein (wobei ich vermute, dass es sicher schon Nutzer gibt, die das auf anderen Wegen für sich realisiert haben). Außerdem kann bald eine Einbindung über einen Echo Plus, Echo Show oder Echo Studio (allesamt mit integriertem Zigbee-Hub) in das Smart Home erfolgen. Eine zusätzliche Bridge ist dann nicht mehr vonnöten.

Um die Jalousien komplett zu öffnen oder schließen, sagen Kunden:
„Alexa, öffne den/die/das <Name der Jalousie, etwa „Jalousie Wohnzimmer“>“
„Alexa, fahr den/die/das <Name der Jalousie> hoch“
„Alexa, schließ den/die/das <Name der Jalousie>
Alexa, zieh den/die/das <Name der Jalousie> runter 

Um die Jalousien teilweise zu öffnen oder schließen, sagen Kunden:
„Alexa, öffne den/die/das <Name der Jalousie> zur Hälfte“
„Alexa, schließ den/die/das <Name der Jalousie> um 20%“
„Alexa, öffne den/die/das <Name der Jalousie> um 50%“

Um die Jalousien auf einen bestimmten Prozentsatz zu setzen, sagen Kunden:
„Alexa, öffne den/die/das <Name der Jalousie> auf 30%“
„Alexa, schließ den/die/das <Name der Jalousie> 20%“
„Alexa mach den/die/das <Name der Jalousie> auf 60%“.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Super!!! Endlich…ich löse das im Moment über NodeRed aber eine direkte Anbindung ist ein Traum….

  2. Ab wann wird die direkte Einbindung über einen Echo mit Zigbee-Hub möglich sein? Gibt es da eine Url unter der man weiteres nachlesen/regelmäßig schauen kann?

  3. Wäre schön wenn Rademacher mit an Bord wäre. Ich habe ein elektrisches Rollo von denen aber dafür extra eine Homepiloten für 300€ kaufen den man auch als Media-Player nutzen kann, nee danke … bekloppt.

  4. Kann man dann auch endlich ein Gerät von Steckdose auf Rollladen umstellen?
    Meine Shelly 2.5 gesteuerten Rollläden erkennt Alexa nur als Steckdosen. „Rollladen Küche“ ein oder aus klingt halt so suboptimal…

  5. Homematic Ip nutze ich ja schon. Wäre schön wenn das direkt einzubinden gehen würde. Was es aber wegen des Protokolls nicht geht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.