Anzeige

Amazon Alexa: Neue Funktionen für Hörspielfans

In manchen Sachen bin ich klassisch per App unterwegs, beispielsweise bei Hörspielen. Da wähle ich meistens von Hand aus, was auf meinen Lautsprechern erklingt, weil die frühere Benutzererfahrung bei Hörspielen in Verbund mit smarten Assistenten eher weniger gut war. Amazon versucht derzeit, die Steuerung und das Angebot an Hörspielen zu verbessern – und aus diesem Grunde gibt es ein paar Neuerungen, die jüngst hinzugekommen sind.

Mit dem Befehl „Alexa, hilf mir, ein passendes Hörspiel zu finden“ erhalten Eltern zum Beispiel über Amazon Music ab sofort passende Geschichten für ihren Nachwuchs. Möglichkeiten für die Suche gibt es viele: So können sie direkt nach bestimmten Titeln oder Folgen fragen, nach Hörspielen speziell für Jungen oder Mädchen, für ein bestimmtes Alter oder zu bestimmten Themen und Kategorien wie Weihnachten, Detektiven, Piraten, Grusel- oder Wissenshörspielen. Gefiel dem Nachwuchs eine Serie besonders gut, bietet Alexa über den Befehl „Alexa, welches Hörspiel ist wie Feuerwehrmann Sam?“ geeignete Alternativen für die nächste Geschichte.

Wie Amazon-Kunden es bereits von Kindle e-Readern oder Audible-Hörbüchern kennen, werden bei der Verwendung von Amazon Music die Inhalte im Hintergrund synchronisiert, so dass die angefangenen Hörspiele auch nach einer Unterbrechung auf anderen Geräten fortgesetzt werden können. Zu den beliebtesten Hörspielen, die Eltern über Alexa starten können, zählen Bibi und Tina, Bibi Blocksberg, Die drei Ausrufezeichen, Die drei Fragezeichen & Die Drei Fragezeichen Kids, Benjamin Blümchen, Feuerwehrmann Sam, TKKG, Teufelskicker, Leo Lausemaus, Pumuckl, Was ist was und Bob der Baumeister.

Die Hörspiele lassen sich unter anderem mit folgenden Befehlen aufrufen:

  • „Alexa, setze die Drei Ausrufezeichen fort“
  • „Alexa, spiel das Hörspiel zum Film ‚Die Eiskönigin 2‘“
  • „Alexa, spiel ein Feuerwehrmann Sam Hörspiel“
  • „Alexa, spiel Conni im Krankenhaus“
  • „Alexa, spiel Folge 1 von Leo Lausemaus“
  • „Alexa, weck mich mit Die Wilden Kerle“
  • „Alexa, welche Hörspiele hast du für Zweijährige / Dreijährige /…/ Sechzehnjährige?“
  • „Alexa, welche Hörspiele hast du für Kleinkinder / Kindergartenkinder / Grundschüler / Jugendliche / Erwachsene?“
  • „Alexa, welche Hörspiele hast du über Weihnachten / Pferde / Piraten / Detektive für Kinder / Hexerei und Zauber / Fußball?“
  • „Alexa, welche Hörspiele hast du zum Einschlafen?“

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Mein kleiner hört sich gerne Disney Hörspiele an, aber was etwas nervt ist das wenn man sich mal ein Hörspiel angehört hat Alexa immer beim letzten Kapitel wieder anfängt. Ich hab es da noch nicht hingekriegt dass sie dann wieder von vorne anfängt. Die Hörspiele in der eigenen Musikbibliothek zu haben hilft auch schon bei der Suche. Das ganze ist leider zumindest auf deutsch noch nicht sonderlich Kinderfreundlich.

  2. Wir haben das Problem, dass wir Hörspiele über Apple Music auf unseren Echos abspielen. Aber die werden nie an der gleichen Stelle bzw. beim letzten Titel (das wäre schon eine super Sache) fortgesetzt. Es wird immer direkt dasHörspiel bzw. das Album von vorne gestartet. Hat jemand eine Idee, wie man das Problem lösen kann?

  3. Für Nutzung mit einem Tablet oder Smartphone gibt es die App „Ooigo“, die Benjamin vor einem Jahr hier vorgestellt hat

    https://stadt-bremerhaven.de/ooigo-kidsplayer-kindgerechte-hoerspiele-und-musik-aus-spotify-und-apple-music-filtern-und-abspielen/

    Die App ist inzwischen auch im Amazon-AppStore zu finden.

  4. Jedem das Seine, aber irgendwie fielen mir dazu weitere Befehle ein: „Alexa, erzieh die Kinder für mich“ und „Alexa, übernimm das Denken für mich“. Ich kann den Wunsch nach solchem Komfort zwar verstehen, hab selber eine Tochter, aber man überläßt damit einem gewinnorientierem Konzern die (Vor-)Auswahl von Dingen, die Kinder konsumieren. Zugegeben, es gibt sicherlich einige Fälle in denen das besser ist als es den Eltern zu überlassen, aber im Hinterkopf behalten sollte man es auf jeden Fall.

  5. Dirk der gute says:

    Ja vielleicht bin hier auch falsch aber ich gebe euch auch mal einen Tipp bei Spotify ich benutze Eary für Hörbücher super leicht super simpel mit Bibliothek perfekt und kostet Nix @redaktion vielleicht einen Blick wert ? Wie gesagt ich bin nicht der Ersteller oder ich kenne auch niemanden ich habe das damals aus einer Zeitschrift online als Tipp gelesen ich habe noch keinen besseren Hörbuch Finder für mich gefunden, spielt auch alles ab stop exakt dort wo du zuletzt gewesen bist auch wenn du bei Spotify andere Musik hörst und später wieder zurückkehrst es bleibt immer so wie du die App verlassen hast echt grandiose Idee

  6. Da meine Freundin und ich wie viele andere auch die drei Fragezeichen zum einschlafen hören und auf dem Nachtkästchen ein Echo steht, ist der Hauptverwendungszweck das starten von bestimmten Folgen. Wir hören über Spotify. Leider hat das von Anfang an nie so natürlich funktioniert wie wir das gerne gehabt hätten. Entweder es wurde gar nicht verstanden oder falsch, oder es erforderte eine bestimmte Reihenfolge. Zwischenzeitig hatte sich der Syntax mal verbessert, dann wieder verschlechtert. Mittlerweile hören wir meist den Fall der Woche, eine Playlist die sich jede Woche ändert. Aber 7 Tage lang die gleiche ??? Folge hören? Ich hatte auch den Skill Hörspielhelfer mal ausprobiert, der erfordert einiges an Übung, funktioniert aber ganz gut. Letztenendes wäre mein Wunsch, dass es einfach funktioniert wenn man zb. sagt „Alexa, spiel Folge 137 von die drei Fragezeichen“ oder „Alexa spiel die Folge die Rache der Samurei von die drei Fragezeichen“. Leider funktioniert das mal gut mal schlecht.

    • Die Probleme kenn ich. Am besten läuft es immer noch, wenn man sagt Spiel Album 137 von die drei Fragezeichen. Wobei tatsächlich das Wort „Album“ wichtig ist. Ich beutze dann aber auch meist die App um es von dort auf einen Echo zu streamen (Abspielen auf) allerdings ist die App was Hörspiele angeht saumäßig sortiert. Ich will einfach nur ALLE Folgen einer Serie in numerischer Reihenfolge gelistet haben. Gibt in der App einfach nicht….

  7. Mit der Audible App von Amazon bekommen die das auch nicht hin das die Synchron laufen, wenn ich einen Teil auf der App auf dem iPhone kommt beim EchoSnow immer ein älterer Stand zum laufen. Für die Auswahl bei Apple Musik nutze ich persönlich Spooks geht auch mit anderen Musik Diensten.

    Bei Apple Musik kommt man immer über einen kurzen umweg an die Auswahl aller drei Fragezeichen Folgen ich habe das Aufgegeben per sprach Assistant zu starten das ist mir zuviel Frust vor dem einschlafen dann lieber klassisch per bluthoot streamen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.