Allview Impera i10: 10 Zoll Windows Tablet für 279 Euro

Aus Rumänien kommt die Firma Allview, doch auch in Deutschland bietet man seine Produkte an, die oftmals mit ordentlicher Ausstattung beim Kunden punkten wollen. Der aktuelle Streich ist ein Windows Tablet namens Allview Imperia i10, welches tatsächlich mit Retina-Display beworben wird.

Allview Imperia i10

Das 9,7 Zoll große Display löst mit 2048 x 1536 Pixeln auf und die Bezeichnung „Retina“ ist sicherlich nicht die einzige Ähnlichkeit, die man mit Apple hat – man beachte das Aussehen. Das Gerät, welches ab dem 27. November in Deutschland erhältlich sein soll, hat einen 1,83 GHz starken Intel Atom Z3735D Quad Core Prozessor, der von 2 GB RAM unterstützt wird.

Der 32 GB große interne Speicher kann per microSD-Karte erweitert werden. Das Tablet hat eine 5 MP Hauptkamera und eine 2 MP Frontkamera. Das Tablet unterstützt ferner HSDPA+. Auf dem Allview Impera i10G ist Windows 8.1 mit Bing vorinstalliert. Im Preis inbegriffen ist eine 1-Jahres-Lizenz für Office 365 und 1 TB Cloud Speicher von Microsoft OneDrive.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

8 Kommentare

  1. Geil, ist das die neu Oberfläche statt Metro ? Sticker-Start.

  2. Ziemlich „Hot“, wie ich finde. Besonders, weil die Office365-Lizenz schon dabei ist. Junge, Junge… Schaue gerade zweifelnd mein Nexus 10 an.

  3. Ist das nicht gefährlich, hier mit „Retina“ zu werben. Prinzipiell ist Retina ja nur eine Marke von Apple für hochauflösende Displays. Sprich: Andere Hersteller, die ähnlich hochauflösende Displays (und teilweise auch in anderen Aspekten gleichwertige) liefern, dürfen den Namen nicht einfach verwenden. Oder?

  4. Retina ist bislang nur in den USA geschützt. Ist ja Prinzipiell nur ein anderes Wort für Netzhaut.

  5. darauf hab ich doch gewartet. günstig, gutes display, 2gb ram UND HSDPA+. office 365 ist jetzt für mich nicht wirklich wichtig da ich eh ein abo habe.

  6. Das ONDA V975W ist praktisch baugleich und kostet ca.200 €…

  7. hat halt kein HSDPA+

  8. Das ONDA V975W gefällt mir sehr gut (HDMI)

    3G benötige ich nicht.

    Ist dieses Chinesen Billig Teil wirklich gut? Hat jemand Erfahrung damit?