Alle Highlights der CeBit 2011 in 1:35 Minuten! O-HA!

Ich habe da mal etwas vorbereitet – alle Highlights der CeBit 2011 in 1:35 Minuten. Aber ob sich das alles durchsetzen wird? O-HA! 😉

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

41 Kommentare

  1. sau geil! Was für ne Technik!

  2. The same procedure as every year … Immer wieder schön meinen Onkel Peter in diesem zukunftsweisenden Beitrag zu sehen!

  3. Als ich mir den Titel des Beitrags gelesen habe, dachte mir: „Alle Highlights?!“ 😀

    So etwas fällt auch nur dem Cashy ein. 🙂

  4. Falkentavio says:

    Der Portable 3, nur 9kilo leicht, wiegt also quasi garnichts-
    Aber kann mir einer sagen was 40 million Zeichen in Byte sind? Das war 1 Jahr vor meiner Geburt, mit der Größenordnung „Zeichen“ kann ich nichts mehr anfangen 😀

  5. coriandreas says:

    …mit abnehmbarer Tastatur. Tja, das sucht man wirklich guten Notebooks vergeblich. Es wurde zwar mal ein 20-Zoll-Notebook von Samsung mit abkoppelbar und aufstellbaren Display vorgestellt. Tja, dann kamen ja die All-In-One-PCs…
    Allerdinds hat so ein multifunktionelles Telefon was, was die heutige Technik oft nicht hat: Kein Starten des Betriebssystems (Warten…!), einfach ein paar Tasten drücken – Funktion ausgeführt! Heute: Betriebssystem/Menü studieren oder durchs Menü suchen.

  6. Hey ,da war ich aber sehr verblüfft! WITZBOLD! 😉

  7. Hach das wahren noch Zeiten. 🙂

  8. „40 Millionen Zeichen Speicherkapazität“ 😀
    ASCII-codiert wären das also 40 Millionen Byte (ein Zeichen wird in 7bit plus Prüfbit = 8 Bit kodiert), also ca. 40 MB!

  9. na geil!!!!!!!

  10. … und wiegt nur 9,8kg… 🙂 sehr schön.
    wenn man sich das überlegt wie schnell das alles geht heute haben wir Handys mit mehr leistung und mehr speicherkapazität

  11. Erschreckend wenn man so zurückblickt.
    Stelle ich mir den gleichen Effekt für die Zukunft vor, freue ich mich noch so Jung zu sein. Es wird noch viel auf uns zukommen.

  12. Über diese Tas-tada-tur – o-ha! 😀

  13. Die guten alten Zeiten, da konnte man noch mit seiner Technik noch richtig gewichtig argumentieren 😀

  14. Vor allem dieser nur 9 kilo leichte „Laptop“ gefällt mir besonders, oder auch das Schnurlos (!) (!) Telefon für nur 1700 Mark. Oha! Wie günstig!

  15. O-Ha, ich glaube das wird sich nicht durchsetzten 😉

  16. Und stellt euch vor in dieser Zeit mit nem iPad unterwegs gewesen zu sein 🙂 Hää? Internet????

  17. 9Kg Leicht 🙂 mir sind die 3,73Kg (mit Netzteil 4,62Kg den der Akku hält nicht allzu lange) meines 17″ Schlepptop ja meist schon zu viel, bin ich verwöhnt mit meinem 1,7Kg leichten 13,3″ CULV Notebook;-) und selbst das bleib oft zuhause und ich nehme lieber das noch handlichere Smartphone.
    Und eine 12MHz CPU da hat selbst mein GTR mehr (29Mhz)und dessen Batterie hält bei normaler Nutzung ein Jahr, wobei zum Tippen von Längeren Texten ist dessen Tastatur eher nicht geeignet.

    http://www.vintage-computer.com/compaq_portable3.shtml

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.