Akku-Probleme? Google Hangouts kann Schuld sein

Ihr nutzt den Messenger Google Hangouts? Ihr habt seit einiger Zeit eine merklich verkürzte Akku-Laufzeit bei eurem Android-Smartphone feststellen können? Google Hangouts könnte der Schuldige sein. Bereits seit Mitte April beklagen sich einige Nutzer in den Google Produktforen, dass der Messenger Hangouts für Akku-Probleme sorgen soll.

hangouts

Hier soll die Version 2.1.x betroffen sein, inklusive der gerade veröffentlichten und sich noch im Rollout befindlichen Version 2.1.100. Das Problem tritt bei den Nutzern auf, egal ob Hangouts geöffnet ist – oder auch nicht. Einige Nutzer berichten davon, dass es half, Updates von Hangouts erst einmal zu deinstallieren.

Bildschirmfoto 2014-05-07 um 10.48.04

Hierfür muss man in die Einstellungen des Smartphones in den Anwendungsmanager, hier dann Hangouts auswählen und die Updates deinstallieren. Bei mir persönlich ist alles in Butter (wobei Foursquare unschön zieht), unser Leser Felix (von dem auch der Hinweis kam) ist allerdings betroffen. Also – wenn euch was komisch in Sachen Akkulaufzeit vorkommt, einfach mal einen Blick in die Verbrauchsanzeige werfen.

hangouts

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

26 Kommentare

  1. Philesiv says:

    Bei mir ist auch „Google Play-Dienste“ immer oben mit dabei..

  2. Ach google… wieso nur so naiv und unvorsichtig… jetzt deaktivierens die leute und werdens nicht mehr aktivieren und die die es gern als poweruser nutzen würden (Hangout on air) die sind gelackmeiert weil alle bei WA & Skype hängen

  3. Wenn man Hangouts deinstalliert dürfte das Problem weg sein?
    Ärger mich auch schon ein Paar Tage mit der Laufzeit rum und wegen 1/2 Leuten lass ich einen Akku Fresser nicht drauf.

  4. Also bei meinem nexus 7 war Google Kiosk das Problem und war bei 60% Akkuverbrauch. Nach dem deaktivieren der aso hat sich die Akkulaufzeit wieder verzehnfacht.

  5. Es hat einige Zeit geholfen, Hangouts zurückzusetzen. Nun aber sieht es so aus, als wäre das Problem nicht nur mit Hangouts verbandelt, sondern es liegt wohl tiefer. Selbst mit der alten Hangouts-App habe ich gerade einen Akkuverbrauch von deutlich über 10% pro Stunde. Ohne, dass irgendeine App angegeben wäre, die so viel verbraucht. Nur Display und Google Play Services stehen oben. Und nach 6h ohne Ladung ist das N5 auf 25% runter. Wie unnütz …. :/

  6. Hab das gleiche Problem beim iPhone unter iOS 8.1. Sogar ohne App-Nutzung zieht Hangout etwa 30% des Akkus weg. Habs deinstalliert bis Besserung in Sicht ist.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.