Adobe Premiere Rush: Videobearbeitung nun auch für Android verfügbar


Seit Oktober letzten Jahres gibt es von Adobe neue Videobearbeitungssoftware für mobile Geräte und den Desktop: Adobe Premiere Rush. Eine Android-Version der App wurde für 2019 angekündigt – und nun geliefert. Ab sofort kann man auch mit seinem Android-Smartphone auf die Software zugreifen. Dem Nutzer stehen dabei 4 Video- und 3 Audiospuren zur Verfügung, um sich auszutoben. Inhalte werden einfach per Drag & Drop bewegt, die einfache Nutzung der App steht im Vordergrund.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/UEqo1zZb4HY

Gerade unter Android könnte die Software sehr willkommen sein, dort mangelt es so ein bisschen an einfachen, aber effektiven, Videoeditoren. Insofern, probiert es einfach einmal aus, folgende Highlights nennt Adobe für die App:

VIDEOS IN PROFIQUALITÄT
Mit integrierten Kamerafunktionen kannst du Videos in Profiqualität direkt über die App aufzeichnen und bearbeiten.

EINFACHE BEARBEITUNG
Ordne Videos, Audio-Inhalte, Grafiken und Fotos per Drag-and-Drop an. Du kannst Clips zuschneiden, Audio-Inhalte anpassen, Farben optimieren sowie Videoeffekte, Titel, Überblendungen und Sprachaufnahmen hinzufügen.

MULTITRACK-ZEITLEISTE
4 Video- und 3 Audiospuren bieten enorme kreative Flexibilität bei der Videobearbeitung.

SCHNELL ANPASSBARE TITEL
Greife auf integrierte und zum Teil animierte Vorlagen zu und ändere Farbe, Größe, Schriftart usw. Bei Adobe Stock findest du 100 weitere kostenlose Vorlagen.

BEEINDRUCKENDE SOUNDBEARBEITUNG
Untermale Videos mit Musik oder Sprachaufnahmen und verwende unsere fortschrittlichen KI-Tools für Klangausgleich, Rauschunterdrückung und Auto-Ducking.

TEILEN LEICHT GEMACHT
Das Format deiner Videos lässt sich problemlos anpassen, um sie je nach Kanal im Quer-, Hoch- oder quadratischen Format bereitzustellen. Über die App kannst du Miniaturansichten hinzufügen und Beiträge planen, um sie direkt auf verschiedenen Plattformen wie Instagram, Facebook und YouTube zu veröffentlichen.

AUTOMATISCHE CLOUD-SYNCHRONISIERUNG
Greife jederzeit und überall mit jedem Gerät – egal ob Telefon, Tablet oder PC – auf die neuesten Versionen deiner Video-Projekte zu. Adobe Rush synchronisiert deinen letzten Stand mit der Cloud.

NOCH MEHR OPTIMIERUNGSMÖGLICHKEITEN
Wenn du deine Rush-Projekte zusätzlich bearbeiten möchtest, kannst du sie in Adobe Premiere Pro, der branchenführenden Software für professionelle Video- und Filmbearbeitung, problemlos öffnen und optimieren.

UPGRADE AUF DIE KOSTENPFLICHTIGE VERSION
Profitiere von unbegrenzten Exporten, nutze Premiere Rush auf all deinen Geräten (Telefon, Tablet und PC) und erhalte 100 GB Cloud-Speicher für nur 10,49€ pro Monat (optionaler In-App-Kauf) bzw. im Rahmen bestimmter Adobe Creative Cloud-Abos.

Adobe Premiere Rush - Video-Editor
Adobe Premiere Rush - Video-Editor
Entwickler: Adobe
Preis: Kostenlos+

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

11 Kommentare

  1. Nicht kompatibel mit dem Xiaomi Mi9

  2. Leider werden derzeit nur folgende Smartphones unterstützt: Samsung Galaxy S10/10+, S9/9+, Note9, Note8, S10e, Google Pixel 3/3XL, 2/2XL, OnePlus 6T.

    Daher für mich als P20pro User derzeit nicht zu gebrauchen.

  3. Matze Keßler says:

    Laut dem PlayStore ist mein Gerät (Xiaomi Mi Mix 3) nicht kompatibel… Gibt es dazu weitere Informationen?

  4. Wenn man das so liest: Nicht kompatibel mit diversen Geräten. Ja, Leute – sind die Geräte nicht wirklich so 100% Android oder was? Liebe Güte… Was bin ich froh, wenn ich den Frickel-Kram endlich los bin.

  5. …Du hast kostenlos und zeitlich unbegrenzt Zugriff auf alle Funktionen von Rush und kannst bis zu 3 Projekte exportieren…
    Aus dem Text vom Playstore.
    Wenn man nicht vor hat, das Abo zu kaufen, lohnt sich der Versuch wohl eher nicht.

  6. Genau wie bei der IOS Version 3x Export dann ABO Zwang. Braucht kein Mensch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.