Adobe Lightroom für Apple TV

Artikel_Adobe_Lightroom_MobileKurz notiert: Adobe hat heute die Lightroom-App für den Apple TV veröffentlicht, sie ist ab sofort im App Store des Apple TV zu finden. Was man damit machen kann, ist sicherlich schnell erklärt: Anwender von Lightroom können so auf die in der Adobe Cloud gespeicherten Fotos auch via Apple TV zugreifen und die Fotos auf dem großen Bildschirm anschauen. Die Funktionen eines Bildbetrachters sind natürlich rudimentär und so bietet auch Adobe nicht viel Heck Meck: Man kann Fotos einzeln betrachten, eine Slideshow starten und ins Foto zoomen. Die App selber ist für den Apple TV der vierten Generation kostenlos, die Nutzung selber ist dann aber nur via Creative Cloud-Abo möglich, welches bekanntlich kostet.

Adobe_Lr_Collections_1080x1920-1024x575

(via adobe)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Ich weiß nicht so recht, was ich davon halten soll.

  2. Die Adobe Cloud wäre theoretisch nicht schlecht wenn man sowieso schon Adobe (Lightroom) Abonnement ist und das Produkt intensiv nutzt. Man hat da auch unendlichen Speicherplatz (aber die Cloudbilder sind komprimierter). Eigentlich ist die Cloud-Festplatten Synchronisierung da nahezu perfekt vor allen Dingen mit RAW Dateien und weil Optimierungen in beide Richtungen gehen und gesynct werden ohne an Quali an der Originaldatei zu verlieren. Das einzige was mir stinkt ist das Adobe seine Cloud nicht im Griff hat und bis heute keine Zweifaktor-Authentifizierung anbietet, ein Unding bei Cloud Fotos zu mal sich Adobe auch an Profis richtet.

  3. Welcher professionelle Anwender (zu denen ich Lightroom User mal zähle) will denn an einem unkalibrierten TV-Gerät Fotos optimieren? iPad ok, als Notlösung für unterwegs, aber am TV???

  4. @mike: Gucken. Mehr ist nicht.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.