13 Suchergebnisse

Für die Suche "tversity".

Streamingtipp: Hama IR100 Wireless Lan Internet-Radio

Ich hatte letztens im Rahmen eines Tests das in der Überschrift erwähnte Hama IR100 Wireless Lan Internet-Radio zum testen bei mir zuhause. In der Vergangenheit habe ich hier immer über Geräte wie den MusicPal oder die Logitech Squeezebox Boom berichtet, ...

Libox: Streaming von Medien auf Android, iPad, iPhone und mehr

Libox ist ein neuer Dienst, der sich aufgemacht hat, die Herzen der Streamingfreunde zu erobern. Der kostenlose Dienst, der kostenlose Software für Windows und Mac OS X bereit stellt, funktioniert grob beschrieben relativ simpel: Client-Software installieren, Medien freigeben und auf ...

Windows Home Server

Ich bin ja zufriedener Nutzer eines NAS. Momentan verrichten zwei Geräte hier ihren Dienst ohne Murren. Zum Einen ist dies mein Netgear ReadyNAS Duo 2150 und zum Anderen das LG Network Storage N2B1, welches ich testen darf. Vergleicht man die ...

Wii Transfer – Musik und Filme ohne Homebrew zur Wii streamen

Ich bin ja schon seit gefühlten Ewigkeiten Benutzer und Fan von gestreamten Medien. Ich hatte bisher diverse Mediaplayer, die ich mittels Computer nebst Serversoftware (TVersity) mit Musik und Filmen beliefern konnte. Irgendwann hatte ich die alten Geschichten von D-Link (DSM ...

Dein eigener Musikserver

Auf der Windows-Kiste habe ich TVersity laufen – eine kostenlose Software die aus dem Computer einen Streaming-Server für fast alle möglichen Empfangsgeräte macht. So kann ich Musik auf meine beiden MusicPals streamen – oder eben Filme auf meine nicht ...

Neues aus dem Netzwerk

Erst wenige Tage ist es her als ich über mein neues Spielzeug für das Netzwerk schrieb. Viele haben kommentiert – das zeigt mir, dass generelles Interesse an diesem Thema besteht. Auch wollten einige noch mein Feedback haben – hier ist ...

MusicPal – drahtlose Musik

Ich bin Freund der vernetzten Wohnung. Ich habe in meiner Hütte über zwei Etagen Gigabit-LAN bis in den Keller und im Obergeschoss fliegen mir Musik, Filme und Fotos nur via WLAN um die Ohren. Mein Hauptrechner dient dabei als Schaltzentrale, ...

Google kommt ins Wohnzimmer

Heute erschien ein neues Spielzeug für Menschen, die einen UPnP-Streaming-Clienten ihr Eigen nennen. Klingt kompliziert – beschreibt aber zum Beispiel eine Playstation 3 oder jedes andere Gerät, mit dem es möglich ist, Medien vom PC auf das Endgerät zu transportieren.
Natürlich ...

Musikserver für alle

Ob über das Internet oder im heimischen Netzwerk – manchmal möchte man vielleicht überall Zugriff auf seine Musik haben – die Lösung heisst Sockso, kommt als Java-Applikation daher und ist Open Source. Sockso benötigt keine Installation – lediglich eine kurze ...

Zeitgesteuert herunterfahren

Für Windows XP und Co gibt es einen ganzen Haufen kostenloser Software, mit der man ein zeitgesteuertes Herunterfahren des Systems bewerkstelligen kann. Scheinbar nicht für Windows Vista. Selbst die gute alte Kommandozeile versagt – denn der Shutdown.exe Befehl erlaubt nur ...

K?pt’n Stream auf Reise

Da hatte ich mir ja die tolle Media Lounge DSM 320 von D-Link gekauft. Die ist auch immer noch toll. Nur die mitgelieferte Software war scheisse – genau wie bei meinem Netgear MP 101.
Gestern nach Feierabend mal wieder nach ...