147 Suchergebnisse

Für die Suche "shazam".

Shazam mit neuem Android-Widget

Ich bin nicht der größte Fan von Widgets, aber bekanntlich ist jeder Nutzer da anders unterwegs. Unter iOS benötige ich beispielsweise kein Shazam-Widget zur Musikerkennung, da ich es da über das Kontrollzentrum aufrufe, unter Android muss man das anders regeln....

Shazam: Siri-identifizierte Songs landen im Verlauf

Die Musikerkennungs-App Shazam hat mit der neuen Version 15.20 unter iOS einen neuen Trick auf Lager. Songs, die man mit Siri unter iOS 16 identifiziert, werden jetzt mit der Mediathek der Shazam-App und der Verlaufsansicht der Musikerkennungen im Kontrollzentrum synchronisiert....

Shazam: Nun auch nativ für Apple Silicon

Shazam, die Musikerkennungssoftware, die zu Apple gehört, gibt’s nicht nur mobil, sondern auch auf dem Mac. Nach langer Zeit hat Apple sich nun für ein Update der App entschlossen. Rein funktionell scheint nicht neu zu sein, aber immerhin hat man...

„Shazam! Fury of the Gods“ zeigt sich im Trailer

Auf der diesjährigen San Diego Comic-Con dominierte zwar Marvel, doch auch Warner Bros. bzw. DC konnte wenigstens ein paar Trailer und Neuigkeiten vorweisen. Dazu zählte dann unter anderem auch ein neuer Trailer zum kommenden Film „Shazam! Fury of the Gods“....

Shazam: Lieder erkennen mit Chrome-Erweiterung nun funktionstüchtig

Für Chrome-Nutzer erwähnten wir in den letzten Tagen mal die neue Erweiterung für Shazam. Heißt: Wer auf den Musikerkennungsdienst per Browser anstatt übers Smartphone zugreifen will, der kann das fortan tun. Denn: Mittlerweile funktioniert die Erweiterung tatsächlich. Die hatte bei...

Lieder erkennen: Shazam als Chrome-Erweiterung verfügbar

Ich erwähnte neulich einmal, dass ich ab und an ganz gerne mal zu Shazam greife, den Musikerkennungsdienst, der zu Apple gehört. Konkret schrieb ich da über die Verlaufsansicht, die man durch langes Drücken unter iOS hervorzaubern kann – und die...

Shazam für iOS: Langes Drücken für Verlaufsansicht

Shazam gehört seit langem zu Apple. Zum Musikerkennungsservice greife ich in der Tat häufiger, weil mir irgendwelche Samples aus den von mir gehörten Mixen auf Mixcloud gefallen, mir die Namen aber entfallen sind. Aus diesem Grunde habe ich Shazam über...

Apple Music: Mehr DJ-Mixe mithilfe von Shazam-Technik

Bei Apple Music soll es möglich sein, dass Künstler entlohnt werden, deren Track-Schnnipsel in DJ-Mixen erkannt werden. Das ist immer eine große Sache, denn rein rechtlich und auch technisch ist es nicht so einfach, das alles zu entknoten. Mixe enthalten...

Shazam erkennt über 1 Milliarde Songs pro Monat

Tatsächlich muss ich häufiger zur Musikerkennungssoftware Shazam greifen, die ja zu Apple gehört. Ich höre größtenteils Mixe aus den 80ern und 90ern und muss mir oft einzelne Tracks noch einmal in Erinnerung rufen – das klappt dann meist super mit...

iOS 14.6: Musik-Erkennung durch Shazam nun als App Clip

Vor einiger Zeit führte Apple mit iOS 14.2 einen neuen Button im Kontrollzentrum ein, der die Erkennung von Musik unter Nutzung der zugekauften Shazam-Technologie möglich macht. Bisher wurde der Nutzer auf die Shazam-Webseite weitergeleitet, wenn man mehr Informationen haben wollte....

Shazam testet neue Web-App

Seit Apple beim Musikerkennungsdienst Shazam zugriff, hat man der App in einigen Bereichen einen eigenen Stempel aufgedrückt: Verstärkt steht hier nun Apple Music im Fokus, wenngleich man da dennoch andere Dienste – wie YouTube Music – neben sich duldet. Seit...

Shazam: Über 200 Millionen aktive monatliche Nutzer

Shazam ist tatsächlich eine App, zu der ich des Öfteren greife, weil mir irgendwelche Titelnamen entfallen sind, die ich in irgendwelchen Mixen auf meiner bevorzugten Plattform Mixcloud höre. Mit Glück springt Shazam dann in die Bresche, sodass ich den Song...