173 Suchergebnisse

Für die Suche "keepass".
19

Passwort-Manager: KeePass 2.38 erschienen

Eine kleine Aktualisierung hat der Passwort-Manager KeePass erfahren. Die 2er-Variante liegt aktuell in Version 2.38 vor. Große Neuerungen sucht man erfahrungsgemäß vergebens, die grundsolide und kostenfreie Open-Source-Software hat lediglich ein paar Funktionen erhalten, die dem Benutzer nicht direkt ins Auge...

6

KeePass2Android bekommt Unterstützung für Autofill-API

Wir haben hier im Blog immer wieder mal über Passwort-Manager gesprochen. Seit vielen Jahren eine Bank für viele Anwender: Der Open-Source-Passwort-Manager KeePass. Die Fähigkeit, dessen Passwort-Datenbank lesen zu können, wurde mittlerweile zahlreichen Apps eingepflanzt, sodass man die Tresore auf unterschiedlichen...

17

Passwort-Manager: KeePass 2.3.7 erschienen

KeePass ist einer der beliebtesten Passwort-Manager. Seit Jahren auf dem Markt, zudem kostenlos. Zur großen Verbreitung haben sicherlich auch die unterschiedlichen KeePass-Derivate sowie das offene Datenbankformat beigetragen. Nun ist die Version 2.3.7 erschienen. Neu ist unter anderem die optionale Erstellung...

20

KyPass v4 erschienen: KeePass-Client für iPad und iPhone

1Password? Enpass? LastPass? Dashlane? Safe in Cloud? Geht für einige gar nicht, sie schwören seit Jahren auf KeePass oder eines der Derivate. Hut ab, fantastische Software, wenn auch manchem nicht optisch hübsch genug – oder zu sperrig in der Bedienung....

10

KeePassXC: Passwort-Manager in Version 2.2.0 veröffentlicht

KeePass ist eines der beliebteren Tools zur Verwaltung von Passwörtern. Liegt unter anderem an der Quelloffenheit, die auch dafür sorgt, dass es diverse KeePass-Ableger gibt. Wie zum Beispiel KeePassXC, die Community-Version von KeePassX. KeePassXC gibt es für Windows, macOS und...

21

KeePass in Version 2.36 erschienen

KeePass wird immer wieder als der wohl beliebteste Passwort-Manager genannt, auch wenn das Feld dieser Tools nicht gerade klein aufgestellt ist. Nun hat der Entwickler ein Update auf Version 2.36 veröffentlicht. Hierbei handelt es sich um eine Stable-Version und der...

KeePassXC: KeePass Community-Version für Windows, Linux und macOS

KeePass ist einer der beliebtesten Passwort-Manager. Das liegt nicht nur daran, dass er seit Jahren entwickelt wird, quasi „eine Bank ist“, auch die Quelloffenheit sorgt für seine Verbreitung. Um KeePass herum entstand so in den Jahren eine große Auswahl an...

KeePass Touch: KeePass für iOS

Solltet ihr KeePass nutzen, so stehen euch verschiedene Programme zur Verfügung, die mit den Datenbanken umgehen oder diese erstellen können. Da gibt es zum einen das Original, aber auch zahlreiche Dritt-Apps, mit denen das Anzeigen von Passwörtern und das Bearbeiten...

Passwort-Manager: KeePass 2.35 erschienen

Kurz notiert: Sollet ihr den Passwortmanager KeePass einsetzen, so wartet ein frisches Update auf euch. Die große Neuerung ist hier sicherlich die Einführung des neuen Formates KDBX 4, welches aus Entwicklersicht neue Möglichkeiten und Verbesserungen bietet. Man befindet sich momentan...

KeePassX 2.0.3 veröffentlicht

KeePass ist für viele unserer Leser „gesetzt“, wenn es um die Verwaltung von Passwörtern geht. Wer nun auf anderen Plattformen nicht auf Mono setzen mag, der kennt vielleicht auch das KeePassX, eine Lösung für Windows, Linux und macOS. Sieben Monate...

KeeWeb 1.3.1: KeePass-kompatible Lösung für alle Plattformen

Für die Nutzer von KeePass hatte ich schon einmal hier im Blog die Open Source-Lösung KeeWeb vorgestellt. KeeWeb, eine Portierung der KeePass-App, setzt auf diverse Web-Technologien wie electron und ist so auf allen Plattformen daheim, zudem mit den KeePass-Datenbanken kompatibel....

Europäische Kommission nimmt KeePass unter die Lupe

Unter den kostenfreien Lösungen zur Verwaltung von Passwörtern und diversen Zugängen kristallisiert sich bei unseren Lesern immer ein Liebling heraus. KeePass. Die Software ist auf mehreren Plattformen einsetzbar, zudem gibt es Dritt-Tools zum Lesen und Schreiben der Datenbanken auf Android...

KeePass: Update schließt mögliche Sicherheitslücke

Kurz notiert: Anfang Juni wurde bekannt, dass die Scherheitslücke in KeePass, die durch den Update-Check verursacht wurde, erst einmal nicht geschlossen werden soll, da ein Fix eine HTTPS-Verbindung bedeuten würde und dies aus mehreren Gründen aktuell nicht möglich wäre. Während...

KeePass: Potentielle Sicherheitslücke bleibt vorerst offen

KeePass hat eine Sicherheitslücke, die den Passwortmanager unter Umständen anfällig für Man-in-the-middle-Angriffe macht. Unter Umständen deshalb, weil verschiedene Bedingungen erfüllt sein müssen. So muss der Nutzer den automatischen Updatecheck zulassen und dem Angreifer muss es möglich sein, durch einen Angriff...