24 Suchergebnisse

Für die Suche "autofill-api".

Bitwarden und Android 11: Betaversion mit Unterstützung der Autofill-API

Der Open-Source-Passwortmanager Bitwarden hat in den letzten zwei Jahren viele Nutzer hinzugewinnen und seinen Bekanntheitsgrad steigern können. Eine schöne Software, über die wir schon oft berichtet haben, wenn es interessante Neuerungen gab. Nutzer von Android 11 – das sind vermutlich...

iOS 12 & 1Password: So funktioniert die Autofill-API für Passwörter

1Password ist seit langem mein Tool der Wahl, wenn es um das Speichern von Passwörtern, Logins und Co. geht. Der Passwortmanager wird regelmäßig aktualisiert und bietet allerlei Funktionen, die vor allem in Apples Ökosystem sehr gut funktionieren. Auf der WWDC stellte Apple...

iOS 12 erhält Autofill-API für Passwortmanager

Auf eine sehr interessante Neuerung in dem gestern vorgestellten iOS 12 weist 1Password aktuell hin. Die Entwickler des beliebten (?) Passwortmanagers zeigen sich hocherfreut, dass ihnen einen Autofill-Schnittstelle an die Hand gegeben wird. So ist es dann möglich, Passwörter nicht...

KeePass2Android bekommt Unterstützung für Autofill-API

Wir haben hier im Blog immer wieder mal über Passwort-Manager gesprochen. Seit vielen Jahren eine Bank für viele Anwender: Der Open-Source-Passwort-Manager KeePass. Die Fähigkeit, dessen Passwort-Datenbank lesen zu können, wurde mittlerweile zahlreichen Apps eingepflanzt, sodass man die Tresore auf unterschiedlichen...

1Password 6.6 für Android nutzt Autofill-API von Android 8.0 Oreo

Android 8.0 Oreo ist vorgestellt worden. Viele Entwickler von Passwort-Managern sprangen auf den Zug auf, der eine neue Autofill-API für Passwörter mitbrachte. Mithilfe dieser können Anbieter wie 1Password mit Apps kommunizieren, so beispielsweise sicher und ohne Heck Meck Nutzernamen und Passwörter...

Enpass: Android-Beta des Passwort-Managers mit Autofill-API

Den Passwort-Manager Enpass kennen viele unserer Leser mittlerweile. Für viel ist er zu einer günstigen Alternative zu 1Password geworden. Enpass ist beliebt, da er auf allen gängigen Plattformen zu finden ist. Schon früh zeigte man nach der Vorstellung von Android...

SafeInCloud unterstützt Android 8.0 O Autofill-API

SafeInCloud haben wir euch hier im Blog schon einmal vorgestellt. Hierbei handelt es sich nicht um ein Oxymoron, sondern um einen Passwort-Manager, der für Android, iOS, macOS und Windows zu haben ist. Plattformunabhängigkeit ist bei vielen ein Thema, sie wollen ihre...

Auch LastPass profitiert von Android O Autofill-API

Android O ist aktuell als Preview für Entwickler verfügbar und wird wieder jede Menge Neuerungen mit sich bringen,. Eine davon ist die Autofill-Schnittstelle. Sie ermöglicht automatische Eingaben in auszufüllende Formulare, was sich natürlich besonders bei Login-Geschichten als sehr nützliche erweisen...

Android O: Passwort-Manager Enpass zeigt Autofill-API in Aktion

Android O ist bereits als Developer Preview verfügbar (hier unser Rundgang durch die Preview), wann Google neueste Version des mobilen Betriebssystems genau erscheinen wird, ist noch nicht bekannt, es soll aber im dritten Quartal so weit sein. Android O wird...

Firefox 85: Passwörter aus KeePass und Bitwarden importieren

Firefox 85 erscheint am 26. Januar 2021 und wird für euch eine neue Möglichkeit mitbringen: den Import von Passwörtern aus den beiden Passwort-Managern KeePass und Bitwarden. Über beide haben wir hier im Blog ja auch schon mehrfach berichtet. An dieser...

iOS 12 ist da – Das ist neu

Drei Monate hat die Beta-Phase gedauert, doch nun ist Schluss damit, Apple hat iOS 12 endlich in der finalen Version veröffentlicht. Das diesjährige Release bringt vor allem eines mit: Geschwindigkeit. Ältere Geräte dürften damit wesentlich geschmeidiger laufen und auch auf...

Android P: Google verbessert Autofill-Framework

Die erste Developer-Preview von Googles neuem mobilen Betriebssystem Android P bringt bereits einige zahlreiche neue Features mit, die Entwickler und Mutige mit Drang zur aktuellsten Firmware ab sofort testen können. In den letzten Monaten war Google unter anderem damit beschäftigt,...