48 Suchergebnisse

Für die Suche "alfred".

macOS-Produktivwerkzeug: Alfred 5 veröffentlicht

Alfred ist ein Launcher mit vielen Mehrwertfunktionen für macOS. Vieles lässt sich automatisieren und somit entsteht gegenüber dem ab Werk vorhandenen Spotlight ein echter Mehrwert. Ob das kostenpflichtige Update auf die Version 5 einen Mehrwert bietet, dürfen nun die Nutzer ...

Alfred 5 Early Access: Produktiv-App kann ausprobiert werden

Dass eine neue Version des Produktivwerkzeuges Alfred erscheint, darüber berichteten wir bereits. So wurde unter anderem der Workflow-Editor von Grund auf neu entwickelt, um leistungsfähiger, effizienter, benutzerfreundlicher und zugänglicher zu sein. Man habe Tastaturkürzel, neue Mausinteraktionen, eine anpassbare und durchsuchbare ...

Alfred: Ausblick auf Version 5

Wir haben neulich darüber berichtet, dass das Produktivitätswerkzeug Alfred für den Mac ein großes Update bekommen soll. Nun haben die Entwickler einen ersten Ausblick auf die Version 5 gegeben.
So wurde unter anderem der Workflow-Editor von Grund auf neu geschrieben, um ...

Mac-Launcher und Produktivitätswerkzeug: Alfred 5 angekündigt

Wer am Mac mit Spotlight nicht zufrieden ist, der hat Alternativen. Ich habe vor vielen Jahren Quicksilver genutzt, das war aber noch zu Zeiten, als mich das Windows-Startmenü auch nicht glücklich machte und ich parallel Launchy nutzte, um Dinge zu ...

Alfred 4: Produktivitätswerkzeug in neuer Version für macOS

„Alte“ und fortgeschrittene Mac-User kennen sicherlich das Produktiv-Werkzeug Alfred. Eine Art Launcher, den man quasi mit allem aufbohren kann und so eine mächtige Schaltzentrale auf dem Mac erhält. Mit wenig Apps, Handgriffen und Klicks viel machen eben. Hier gibt es ...

Alfred Remote macht das iPad zur Mac-Fernbedienung

Beinharte Mac-Heads kennen sicherlich Alfred. In der Grundversion kostenlose Spotlight-Alternative, die sich mit Erweiterungen aus einem Powerpack zum mächtigen Tool hochleven und keine Wünsche offen lässt. Nun hat man eine neue Remote-App veröffentlicht, die vielleicht für alle etwas ist, die ...

Humble Bundle verlängert Amazing Adventures Bundle

Humble Bundle hat am ersten August das Amazing Adventures Bundle geschnürt und hat sich entschieden, das Ganze zu verlängern. Bisher wurde dieses Bundle knapp 14.600 Mal verkauft und hat damit über 36.000 Euro für Wohlfahrtsorganisationen gesammelt.
Für einen Euro bekommt ihr ...

Humble Amazing Adventures Bundle gestartet

Ein neues Humble Bundle steht bereit: Es ist das „Humble Amazing Adventures Bundle“ mit insgesamt acht Inhalten. Ihr könnt bereits ab dem Preis von einem Euro einsteigen. Dafür erhaltet ihr dann den Titel „The Almost Gone“. Sobald ihr mindestens 9,80 ...

ueli: Ein Launcher für Windows und macOS

An Launchern dürfte es den Nutzern nicht mangeln. Das Startmenü von Windows taugt mittlerweile, des Weiteren gibt’s Zugaben in den Powertoys sowie einige Launcher, die schon in die Jahre gekommen sind und nicht mehr gepflegt werden. Noch mehr ist am ...

„Spider-Man: No Way Home“ startet rekordverdächtig

„Spider-Man: No Way Home“ ist ein Filmereignis, wie es sich Comic-Fans wohl lange gewünscht haben. So trifft der Netzschwinger, erneut gespielt von Tom Holland, im neuen Leinwand-Abenteuer auf alte und neue Bekannte. Beispielsweise kehren Alfred Molina und Jamie Foxx in ...

Raycast: Launcher und Produktivitäts-Werkzeug für den Mac

In diesem Beitrag möchte ich kurz auf die kostenlose Software Raycast für macOS hinweisen. Eine echte Software-Perle (und wer mich kennt, der weiß, dass ich mich nur noch selten zu solchen Bewertungen hinreißen lasse). Grund für die Erwähnung ist, dass ...

„Spider-Man: No Way Home“: Neuer TV-Spot gibt weitere Einblicke

Sony hat einen neuen TV-Spot zum kommenden Marvel-Abenteuer „Spider-Man: No Way Home“ veröffentlicht. Wer nun hofft, hier würden sich endlich die Gerüchte bestätigen, dass Tobey Maguire und Andrew Garfield ebenfalls wieder als Spider-Man in Erscheinung treten könnten, wird enttäuscht sein. ...