3D Facade Show – Kulturbrauerei & Scooter-Konzert in Berlin

Ich hatte euch ja letztens in meinem Privatblog die „Fassaden-Show“ aus Russland gezeigt. Mittlerweile wurde das Video aus irgendwelchen Gründen gelöscht – aber hey: YouTube machts möglich. Ich fand eine Kopie des Videos und hatte es hier noch einmal verbloggt: Auf der IFA mit LG. Ich finde die Technik richtig klasse.

Man nehme eine Fassade und bestrahle diese mit sechs gigantischen Beamern. Der ablaufende Film ist speziell auf das Gebäude angepasst. Aus der richtigen Entfernung und bei passenden Lichtverhältnissen entsteht so ein 3D-Effekt, der auch ein wenig an Transformers erinnert. Falls das Video zu verwaschen ist: schaut es euch später an, YouTube verarbeitet gerade noch (Dieses Video wird momentan noch verarbeitet. Die Videoqualität kann sich nach Abschluss der Verarbeitung verbessern…)

Wie ich bereits erwähnte: ich nahm das Ganze mit meinem HTC Desire auf, das Ergebnis ist mehr als müllig. Deshalb habe ich mal das Video meines Buddies Frank von m4gic eingebunden. Schade, dass wir so nah am Gebäude waren, ansonsten wäre das Video bestimmt noch cooler geworden.

An einem anderen IFA-Abend waren wir noch auf dem Scooter-Konzert (Hyper, Hyper!), bei dem Keule als Vorgruppe auftrat. Ich habe einige Dinger mit meiner Flip UltraHD gefilmt und werde die Tage mal schauen, ob etwas verwertbares dabei ist. Alleine der Song „Ich hab dich gestern Nacht auf YouPorn gesehen“ ist es wert gehört zu werden – wir haben gut abgelacht & abgefeiert 🙂

Zum Scooter-Konzert noch etwas: ich bin 33 und hatte meine „wilde Zeit“ in den 90ern. Eurodance galore. Von daher: bombiges Konzert mit vielen alten Krachern, die uns nach einigen Lagen Bier zum Mitsingen & -tanzen brachten. War wie eine Zeitreise in die Jugend. Muss auch mal sein 😉

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

17 Kommentare

  1. Moment — 720i HD Quali und es wird immernoch verarbeitet???? — hatt das HTC etwa eine 1080i Kamera? — da tun sich ja ganz andere Welten auf…. — es sei denn YT is so schnell, dass es vom Veröffentlichen bis die paar sekunden nachdem ich das per Twitter bemerkt hatte schon fertig verarbeitet ist…

  2. Yeah, ich hab so abgefeiert, als ich am Abend im Radio 1h lang die „After-Concert“-Show gehört habe.

  3. geile Sache, jetzt gibts endlich nen Musicclip von Keule. Dank Radio Fritz kannte ich das Lied schon ein weilchen, aber bei YT gab es nur so ne schlechten Konzi-Mitschnitte

  4. Keule ist ja mal nur der Hammer, kann echt was. Aber auch die Beamershow macht was her, auf so Ideen muss man ja auch ersteinmal kommen.

  5. Geht nix uebern Kalkbrenner !!!

  6. Quasi Blinkenlights in funky 2.0 😉

  7. samsung hat das gleiche schon vor über einem jahr abgezogen in new York an einer kirche ->siehe youtube … also nix neues … XD

    naja ist immer wieder beeindruckend a

  8. hey ich war auch auf dem scooter-konzert, es war der hammer sag ich euch, aber leider meiner meinung nach etwas zu kurz bei einem kartenpreis von stolzen 38 euro

  9. Wetterhexchen says:

    Privatblog? Wieso teilst du deine geistigen Ausschöpfungen in 2 Blogs auf, anstelle alles gepowert in einem Blog zu veröffentlichen?

  10. Och, ich hätte Power für mehr Blogs – so könnte ich z.B. Apple auslagern oder oder oder. Aber mein privater Quatsch macht sich hier nicht mehr so gut 🙂

  11. war echt cool in Berlin und das Video ist doch auch ganz anschaulich geworden 😉

  12. @probmel: Boah, ich kann dieses „ich habe das schon gesehen und kenne sowas schon seit Jahren“ nicht mehr hören. Ich lese keine 100 Blogs uns finde solche Dinge halt erst x Jahre später raus.
    Wobei dein Beitrag an sich ja ganz ok ist. So weiß ich jetzt, das ich weitergooglen kann. Nur dieses „das ist nix Neues“ regt micht auf. Sorry.

  13. cool idee…würd ich auch gern sehen sowas..ich glaub sowas gabs auch schon aufm alex

  14. Nix für ungut, aber hier noch mal in top-quali mit gutem Abstand und Stativ 😛
    http://www.youtube.com/watch?v=O9UjRjsq6Ww

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.