Monatsarchiv: Juli 2017

1

Microsoft begräbt die Tastatur „Word Flow“ für Apple iOS

Microsoft hatte für Apple iOS mit „Word Flow“ eine Tastatur veröffentlicht, die vor allem auf die Bedienung mit einer Hand ausgelegt gewesen ist. Eine Android-Variante sparten sich die Redmonder leider. Das experimentelle Projekt von Microsoft Garage findet aber nun ohnehin...

2

Minecraft Better Together: Beta-Test lädt zum Cross-Plattform-Gaming ein

Schon bald soll das große Better Together-Update für Minecraft erscheinen, das Cross-Plattform-Gaming zwischen mobilen Endgeräten, Windows 10-PCs und Konsolenbesitzern ermöglichen will. Zuvor soll nun aber ein amtlicher Beta-Test zeigen, ob die Server der anfallenden Last Herr werden können. Besitzer der...

4

Uhr: Google-App mit Dark Mode im Play Store

Wecker-Apps gibt es einen ganzen Schwung. Braucht man die? Meistens nicht zwingend, denn die ganzen Ab-Werk-Geschichten der einzelnen Android-Smartphone-Hersteller lassen sich ja so schlecht auch nicht benutzen. Auch Google hat eine App am Start, die schlicht und ergreifend auf den...

0

Google Chrome: Diese optischen Neuerungen testet Google

Dass Google dauernd an seinen Produkten arbeitet, darüber brauchen wir sicherlich nicht reden. Man schraubt an allen Ecken und Enden und man führt auch Tests an Nutzern durch. Google Chrome ist eine große Baustelle, hier findet man fast im Wochentakt...

1

„Persona 5“: Grandioses JRPG kommt 2018 als Anime

Es gibt gute und schlechte Spiele – und diejenigen, die für einen persönlich zu mehr als einem Game werden. Spiele, deren Charaktere und Geschichten einen noch weit nach dem Durchspielen beschäftigen, weil sich dahinter mehr verbirgt als ein trivialer Zeitvertreib....

23

Google Chrome: Google testet ab sofort Werbeblocker

Google Chrome bekommt einen Werbeblocker. Diese Nachricht ist nicht ganz neu. Anfang 2018 will man Funktionen in Google Chrome eingebaut haben, die störende Werbung ausblenden soll. Was dabei störend ist, bestimmt nicht ihr, sondern es gibt da eine „Coalition for Better Ads„. Anhand deren...

21

Netflix August 2017: Diese neuen Inhalte kommen

Wer hier länger mitliest, der weiß: Lineares TV hat bei mir irgendwie keine großartige Chance mehr. Ich habe noch nie großartig TV geschaut. Die Zeit, die ich dafür aufbringe, die wird mittlerweile in Streaming investiert. Da finde ich dann auf...

2

Samsung unterstützt LTE Cat. 18 für bis zu 1,2 Gbit/s

Samsung will es wissen: Ende des Jahres soll ein neues Cat.-18-Modem in die Massenproduktion gehen, das nun 6CA (sechsfache Carrier Aggregation) mit 4×4 MIMO und 256 QAM unterstützt. Dadurch sollen laut den Südkoreanern Downlinks mit bis zu 1,2 Gbit/s möglich...

12

Gboard für das iPhone erlaubt Maps, YouTube und Krakeln

Ihr nutzt die alternative Tastatur Gboard von Google auf eurem iPhone? Dann gibt es jetzt Neuerungen, die direkt über ein App-Update auf eurem iPhone landen. So unterstützt Gboard für das iPhone nun direkt die Google-Suche, YouTube oder auch Google Maps....

10

Mailbird Pro für Windows: Lifetime Plan für 19 Dollar zu haben

Als Alternative zu Thunderbird oder Outlook unter Windows haben wir 2015 Mailbird vorgestellt. Die nur für Windows verfügbare Software beschränkt sich nicht allein auf den Umgang mit E-Mails, sondern kann auch andere Dienste wie Dropbox, WhatsApp, Google Kalender und andere...

3

LG Display soll zweiter OLED-Lieferant für Apple sein

OLED-Displays in Smartphones sind alles andere als neu, gab es schon vor Android und iOS (na, wer erinnert sich noch an das coole Symbian-Phone von Samsung mit OLED-Display?). Samsung ist aktuell der Hersteller, der nicht nur die besten OLED-Displays liefern...

5

HTC U11: Amazon Alexa jetzt auch in Deutschland verfügbar

Das HTC U11 dürfte das Smartphone mit den am meisten gleichzeitig aktiven Assistenten sein. Neben dem von HTC selbst, steht auch der Google Assistant zur Verfügung – und ab sofort auch Alexa von Amazon. Vor zwei Wochen wurde die Funktion...

5

CamCard: Visitenkartenscanner für iOS kostenlos

Kurz notiert: Die immer mal wieder unterschiedlich kostende App CamCard für iOS gibt es derzeit kostenlos. Sie deckt das Feld des Scannens von Visitenkarten ab. Die wird es sicherlich noch ein paar Jahre geben und so gibt es passende Apps...

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.