Monatsarchiv: Januar 2015

TV-Tipp: Nerd-Nacht auf ZDFinfo mit 7 Filmen rund um das Netz

ZDFinfo feiert 10 Jahre World of Warcraft. Das auch heute noch recht beliebte Online-Game (gab es da nicht erst eine neue Erweiterung?) hat mittlerweile 10 Jahre auf dem Buckel und hat in dieser Zeit sicher für zahlreiche Sorgen gesorgt. Es...

Waom: Erster eigenständiger WhatsApp-Client für Windows und Mac

Kaum hat WhatsApp bekannt gegeben, dass der beliebte Messenger nun auch über den Browser genutzt werden kann, tauchte eine Welle an „Desktop-Clients“ von Drittanbietern auf. Warum die Anführungszeichen? Nun, diese Desktop-Clients sind im Grunde genommen nur „Wrapper“, welche die Nutzung von Google...

Jay-Z krallt sich HiRes-Streaming-Service WiMP

Die Auswahl an Musikstreaming-Diensten ist relativ groß, relativ klein wird sie jedoch, wenn man Musik in besserer Qualität genießen möchte. WiMP bietet diese HiRes-Musik, die Streams in Cd-Qualität liefert. Entsprechendes Equipment vorausgesetzt ist der Unterschied zu komprimierten Dateien schon hörbar,...

Google Security Reward Progams: so war 2014, dies ändert sich 2015

Die Security Reward Programme sind für Google eine elegante und kostengünstige Lösung, wenn es darum geht, Fehler in den eigenen Produkten zu entdecken. Egal wer einen Fehler findet, er wird dafür belohnt. 2014 schüttete Google mehr als 1,5 Millionen Dollar...

Project Tango: Scanner-Tablets werden direkter Bestandteil von Google

Googles Project Tango ist ein Projekt, welches unter dem Dach von Google ATAP (Advanced Technology and Projects) entstand. Bei Project Tango handelt es sich um Hardware, die mit relativ einfachen Mitteln (Android-Tablet, Sensoren und Kameras) Räume scannen kann und diese...

WhatsApp schaltet Telefonie-Update für erste Nutzer frei

Dass WhatsApp eine Telefoniefunktion bekommen soll, dies ist schon lange bekannt. Immer wieder fanden sich Hinweise im Code des Messengers, der seit kurzem auch via Web-Interface bedienbar ist. Erste Nutzer haben diese Funktion bereits testen können, allerdings geschieht das Ganze...

Nintendo startet Creators Program und zieht erneut Zorn von YouTubern auf sich

Nintendo steht seit geraumer Zeit mit „Let’s Playern“ auf YouTube auf Kriegsfuß. Grund hierfür ist, dass Nintendo im Jahr 2013 urplötzlich die Werbeeinnahmen für Videos mit Nintendo-Content zu 100% für sich beanspruchte. Nintendo erhielt dank der Content-ID-Regelung von YouTube, welches Urhebern...

Screenshots für iOS: die App hilft euch bei der Organisation

Nischentipp: Screenshots für iOS. Was macht die App? Erkennt automatisch die mit dem iPhone erstellten Screenshots. Diese könnt ihr zur besseren Übersicht in Kategorien stecken, sodass ihr wisst, was wozu gehört. Noch besser? Die kostenlose App erkennt auch Bilder in...

App der Woche: ProCam2 kostenlos

Es ist Freitag – wieder einmal gibt es eine ansonsten kostenpflichtige App im App Store von Apple kostenlos. Ich habe mal eben nachgeschaut, weil mir der App-Name so bekannt vorkam: die App ist nicht das erste Mal kostenlos, im August...

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.