20 GB SkyDrive-Speicher extra für Windows Phone-Nutzer

Windows Phone-Nutzer sollten in ihr Postfach schauen. 20 GB kostenlosen SkyDrive-Speicher verschenkt Microsoft derzeit für die Dauer eines Jahres. SkyDrive, das bedeutet für Altnutzer 25 GB Speicher ab Werk, Neulinge starten mit 7 GB. Zu diesen Frei-Gigabyte gesellen sich nun noch einmal 20 Gigabyte für die Dauer eines Jahres, wenn man den entsprechenden Link in der E-Mail von Microsoft klickt, um den Code einzulösen. Das Angebot ist laut Mail bis zum 31.Januar 2014 anzunehmen, sonst verfällt es.

MS SkyDrive

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

16 Kommentare

  1. Und das obwohl ich schon länger kein Lumia mehr besitze, gefreut hat es mich trotzdem 🙂

  2. Leider anscheinend nur für Leute die auch den Newsletter abonniert haben. Ich habe die Mail nicht bekommen, trotz Windows Phone.

  3. @Jan:
    vielleicht wird die Info in mehreren Schüben verschickt…

    @caschy:
    wo kommen denn die 3 GB Fanbonus her?

  4. Ja toll, was soll ich denn damit für 1 Jahr. Jeder Vertrag läuft doch 2 Jahre. Dieser Geiz von MS hat macht dann trotz des schönen Geschenks einen faden Beigeschmack.

    Samsung hat damals mal 48GB dropboxspeicher für 2 Jahre dazu geschenkt. Damit kann man das gesamte Smartphone“leben“ was anfangen. Aber nur 1 Jahr… Das ist geizig.

  5. Die 25GB haben aber nicht die „Altnutzer“, sondern eher die „Ganzaltnutzer“. Das wurde seinerzeit relativ schnell beschränkt.
    Das aktuelle Angebot von MS ist m.E. nicht schlechter als die der anderen Anbieter auch. Ich nehme ja zusätzlichen Cloudspeicher auch gerne mal mit, aber nicht, wenn das von vornherein zeitlich begrenzt ist. Ob nun für ein Jahr oder auch zwei, beides hat im Grunde keinen Wert, außer vielleicht, man hat für einen begrenzten Zeitraum eine konkrete Anwendungsmöglichkeit dafür.

  6. Recht schnell beschränkt? Ich habe viele Jahre SkyDrive benutzt. Immer 25 GB 🙂

  7. Ja, klar, du warst aber sicher auch ein Nutzer der ersten Stunde, jedenfalls fast. Und so viele Jahre gibt es Skydrive nun auch noch nicht.

  8. Ich bin gerade gestern weg von SkyDrive und habe zu T-Online Mediacenter gewechselt. Ist zwar nicht so schön, aber dafür 25GB Kostenlos. Ich habe leider nur 7GB bei SkyDrive und ein Windows Phone will ich gar nicht erst anschaffen.

  9. Ich benutze seit 3 Jahren Windows Phone. Habe kein Skydrive-Guthaben bekommen. Momentan habe ich 25GB free Storage (weil Altkunde) und 20 GB wegen einer Office 365-Subscription.
    Geht’s nur mir so?

  10. ich bin altnutzer mit 25 reicht mir

  11. Ich bin Altkunde hab damals aber die Umstellung voll vercheckt also 7GB +20 Office 365 +20 seit heute

  12. Das Leuten Speicherplatz weggenommen wurde, nur weil sie nicht rechtzeitig auf die Mail bzw. entspr. Änderungen reagierten, war sicher nicht die cleverste Idee von Microsoft. So etwas bleibt in Erinnerung… Besser wäre gewesen (wenn überhaupt), man hätte den Speicher ab einem bestimmten Stichtag beschränkt und Altkunden hätten die 25 GB einfach behalten.
    Die 20 GB jetzt sind ja auch nur vorläufig, wahrscheinlich auch in der Hoffnung, dass die Nutzer schon zahlen werden, wenn der Speicher erst mal „voll“ ist….
    Habe trotzdem mal geklickt… 😉

  13. Das ist nichts gegenüber den 10 TB, die Tencent jetzt schon (2013 CN, 2014 USA, 2015 EU?) anbietet.
    Außerdem ist mir der chinesische Geheimdienst lieber als der amerikanische 😉

  14. Sehen wir es pragmatisch. Was soll ich mit 20 GB mehr für nur 1 Jahr? 1 Jahr den Speicher füllen, sich daran gewöhnen und danach ärgern, dass dieser einfach wieder weg genommen wird. Im Prinzip nur ein Lockangebot und keine Kunden bindende Aktion. Dann doch lieber woanders wo man sich nach 1 Jahr nicht ärgern muss degradiert zu werden ohne dafür Zwangszahlen zu müssen.

  15. Auch hier leider noch kein E-Mail – hoffen wir mal das beste!

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.