1Album: Foto-App macht Backups auf Netzwerkspeicher (und Rechner)

1albumAls Überschrift hätte ich schreiben können: „Was ist das für 1Album?“, aber ich bin gegen die Moneyboyisierung der Sprache. Stattdessen folgt der kurze Hinweis auf 1Album, eine recht interessant Lösung, die vielleicht für den einen oder anderen interessant sein könnte – zumindest kann man es im Hinterkopf behalten. 1Album hat sich vornehmlich auf die Fahnen geschrieben, dass man ein Fotoalbum für Network Attached Storages (NAS) sein möchte. Doch man ist eben doch eine Ecke mehr, da man nicht nur die üblichen Netzwerkspeicher unterstützt, sondern über Blackbox (so heißt die Backup-Lösung hinter 1Album) noch andere Plattformen.

1album

Als kleines Beispiel sei hier ein Synology NAS mit Docker-Unterstützung genannt. Der Nutzer muss nicht wirklich viel konfigurieren, lädt stattdessen das Docker-Image herunter und konfiguriert dies gemäß Anleitung. Über 1Album für iOS wird dann eine P2P-Verbindung zum NAS hergestellt, welches dann die Fotos für euch sichert. Die iOS-Lösung ist also ein klassisches Fotoalbum mit der Möglichkeit, bereits gesicherte Fotos lokal zu löschen. Funktioniert also ein wenig wie Google Fotos, nur in der eigenen Cloud.

Durch den Einsatz von Docker ist der Einsatz natürlich nicht nur auf dem Synology NAS möglich, auch andere Hersteller unterstützen Docker, des Weiteren kann man die 1Album Blackbox-Lösung auch unter macOS, Windows und Linux installieren – dies setzt natürlich voraus, dass der Rechner immer an ist, auf den man sichern will. Zwar setzt man auf P2P, doch für den Handshake ist ein externer Anbieter vonnöten, der einen Account – beispielsweise via Facebook – voraussetzt.

syno docker 1album

Das wird wahrscheinlich die meisten Nutzer abschrecken, zumal es heutzutage zahlreiche andere Backup-Lösungen gibt, die mit weniger Frickelei und einem Mehr an Funktionen glänzen. Dennoch kann man sich 1Album auf jeden Fall einmal anschauen. Funktionierte in meinem kurzen Test genau wie versprochen, Fotos landeten vom iPhone direkt auf dem NAS.

1Album - Photo album for NAS
1Album - Photo album for NAS
Entwickler: 1 Digital Inc.
Preis: Kostenlos
  • 1Album - Photo album for NAS Screenshot
  • 1Album - Photo album for NAS Screenshot
  • 1Album - Photo album for NAS Screenshot
  • 1Album - Photo album for NAS Screenshot
  • 1Album - Photo album for NAS Screenshot
  • 1Album - Photo album for NAS Screenshot
  • 1Album - Photo album for NAS Screenshot
  • 1Album - Photo album for NAS Screenshot
  • 1Album - Photo album for NAS Screenshot
  • 1Album - Photo album for NAS Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

8 Kommentare

  1. Gibt es sowas auch für Android?

  2. Für ein Synology braucht man das nun wirklich nicht. . dazu gibt es für genau diese Funktion DS Foto – für IOS und Android übrigens. . und keine Facebook Reg. .

  3. @Alex – eben, für meine QNap brauch ich das auch nicht, den PhotoManager auf der NAS brauch ichn ur aktivieren, die APP aufs Handy und fertig – alleine die Prozedur zur Installation mit Dockers finde ich gruselig. Warum nicht einfach eine fertige App für die beiden NAS-Typen bereitstellen, das schaffen andere Projekte doch auch

  4. Thomas, weil Docker Plattformunabhängig ist und für mich der grösste Vorteil von Docker, viele Pakete hörten von DSM 5.x zu 6.x auf sauber zu funktionieren und brauchten erstmal n Update, Docker lief klanglos weiter. Ich konfiguriere lieber kurz ein Dockerimage, als ne spezifische Variante.

  5. @Matthias unter Android verwende ich schon sehr lange Foldersync. Funktioniert auch nicht nur für Fotos sondern alle Dateitypen. In beide richtungen.

  6. Leider gibt es bisher keinen Raspberry Pi kompatiblen (armhf) Blackbox Container bei Docker. Somit kann ich die Bilder nicht auf meine „Raspberry Pi – Cloud“ laden. Habe mal per Twitter nachgefragt aber bisher noch keine Antwort erhalten.

  7. Nur für 1 großen Apfel ?!? Was ist das für 1 Life?!? Was ist das für 1 Armutszeugnis im Jahr 2016

  8. Wie schaut es mit einer nas4free Lösung aus?