100.000 Kommentare und was zu Knabbern für euch

So Leute, mal wieder untechnischen Content hier. Wir gehen hier hart auf die 100.000 Kommentare zu. Zeit, mich mal wieder mit einer Kleinigkeit bei euch zu bedanken. Jetzt kommt Part 1. Ich bin ja eh Fan von MTV Home „Wenn ich du wäre“ von daher passt das Ganze: Joko und Claas sind die Steckenpferde von Pringles Xtreme (warum eigentlich nicht ich & MC Winkel, schließlich bin ich Chilli-pur-Esser, wir pflanzen selber an…) und ziehen ihre Show auch dort ab.

http://www.youtube.com/watch?v=-vYs2Ors_W4

Was hab ich damit zu tun, warum blogge ich das?

Ganz einfach a.) bloggt MC Winkel da (der mir immer noch Freibier schuldet und mit diesem Posting an diesen unschönen Zustand erinnert werden soll) b.) bin ich zu dieser Viral-Aktion eingeladen worden und c.) habe ich noch drei Überraschungspakete mit den neuen Pringles Xtreme für euch.

So, wie könnt ihr an ein Paket kommen? Hinterlasst einen konstruktiven, scharfen Kommentar. Was gefällt euch nicht an diesem Blog (oder meiner Person – sofern ihr meint, dies beurteilen zu können)? Im Gegensatz zu den Pringles könnt ihr euch nicht den Mund verbrennen 😉 – Auslosung nächste Woche um diese Zeit, Gewinner werden per Mail benachrichtigt.

Und an alle: danke für (fast) 100.000 Kommentare, mal sehen, was als nächstes kommt 🙂

By the way: wer seine Chance verdoppeln will, der kann auch bei meinem Kumpel Gilly teilnehmen 😉

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

109 Kommentare

  1. Ich find ist ein super Blog. Nur die Mac-Artikel sind net so mein Ding 😀
    Hab hier schon viel geile Software gefunden und auch mal nen Work-Around.
    Gefunden hab ich deinen Blog durch irgendeinen Pidgin Artikel.
    Und ich bereue es nicht, dich in meinem Feedreader zu ham.
    Jetzt brauchst du nur noch ne Linux-Sektion und ich bin komplett zufrieden!

  2. seitdem externe Links (wieder?) in neuen Tabs geöffnet werden, hab ich nix negatives mehr 😀
    Ansonsten Glückwunsch zum erfolgreichen Blog!

  3. war der Herr Winkel nicht beim Dreh des Videos dabei??

  4. Zum Thema Mobiles Layout unter ANdroid (hier Samsung Galaxy S) zwei Screenshots. Bei Beiträgen ohne Bilder sieht alles ok aus.
    http://img.skitch.com/20100714-xfhhcgmys2f1jp2pmn2pnsxq9g.png
    http://img.skitch.com/20100714-mtrqy9e9mq1grt4pj9kgrgqkc.png

  5. @Babel: soweit ich weiss, ja. Aber ich frage den Winkelsen mal selber, sehe ihn in 3 Wochen in Berlin.

  6. Also mir gefällt alles hier, bin täglich da. Mir gefällt die unverkrampfte Sicht eines Technikjüngers, der sowohl Mac als auch Win benutzt (benutzen muss). Nicht die Firma zählt, sondern der Nutzen.
    Find ich persönlich echt klasse.
    Danke.
    Mach weiter so…

  7. Hi,

    kurz vorweg ein großes Plus an dem Blog – der Feed wird nicht gekürzt, sehr geil!

    Jetzt zu der eingeforderten Kritik:

    – mir ist klar, dass du wenig Zeit hast, aber manchmal stellst du Tools total gut vor und dann das nächste aber völlig Sinn frei. Es wird nur auf die Existenz hingewiesen und nicht auf irgendwelche Pro und Contra Argumente…

    – Wenn du auf Updates und neue Versionen hinweist, es aber vielleicht noch keine Changelogs gibst zu Blogzeitpunkt, spricht das natürlich für deine Schnelligkeit. Es wäre trotzdem cool, wenn zu entsprechender Zeit dann der Hinweis nachgearbeitet würde. Und wenn nur unter dem Post nachher ne Sprungmarke kommt zu dem Kommentator der es gefunden hat.
    Ich mein, klar kann ich auch STRG+F machen und das suchen oder Google anwerfen, muss aber ja nicht sein 😉

  8. Konstruktiver verbesserungsvorschlag:

    bessere Recherchen bei Technischen Artikeln (Stcihwort IPad und Multitasking is Mobiltelefonen – Tablets gibt es seit den 90ern und 100% Multitasking auf dem Smartphone im N900)

    Weniger Pro-Apple, da grundsätzlich eine Starke Affinität richtung Apfelware bei dir durchsickert.

    Ganz Klar für nen N900 nutzer: News aus der Linuxwelt

    Etwas kostruktives an die Antworter: nicht immer gleich ausfallend werden und auch ruhigmal ein wenig Nachdenken bevor man schreibt.

    Und noch etwas zu den Softwaretests:

    Grundsätzlich sind sie hilfreich, aber leider nicht wirklich Aussagekräftig, da du bei jeder Software andere Massstäbe setzt und keine Standart-Testfälle/Kriterien zu erkennen sind.

    ansonsten:
    Bin ziemlich zufrieden mit mich die Seite gefunden zu haben, auch wenn es nicht immer Aktuell ist, was man bei einer Privaten Seite verstehen kann.
    das Design ist ein wenig gewöhnungsbedürftig, wenn man mit dem Smartphone zugreift. Aber sonst bin mich sehr zufrieden mit dem wie es ist. Ausser die Punkte oben, aber das liegt ja im eigenem Ermessen.

    Liebste Grüße

    Nervofix

  9. Flo Gehring says:

    Sers,
    gegen deinen Content ist überhaupt nichts einzuwenden. Ist ja immer schön bunt gemischt.
    Was mich allerdings etwas stört ist, dass ich immer mit der Maus über den Text fahren muss um Links zu finden. Vielleicht könntest du das visuell etwas klarer machen (und bitte nicht rot färben #rotgruenschwaeche) 🙂
    Sonst scharf von oben bis unten.
    greetz Flo

  10. Ich finde gut, dass du trotz der Gefahr Leuten auf den Schlips zu treten, immer deine Meinung offen kund tust.
    Das gibt dir Straßenglaubwürdigkeit, die z.B. Basic Thinking verspielt hat (nicht durch den Verkauf des Blogs selbst, sondern durch die schwächer werdenden Posts danach).

    Manchmal gehst du auf Software ein wenig zu oberflächlich ein (die über die du noch nicht geschrieben hast). Einen weiteren News-Aggregator braucht Niemand.

  11. Hab nix zu meckern. Dein Blog gehört nicht umsonst zum täglichen Lesestoff. Bloggs meist mit ner gewissen Note Witz, dennoch sachlich und 99% hilfreich!

    Doch einen Meckerer hab ich ;-): zu Mac lastig seit iPad! Ne, Schmarn, gibt ja auch Minderheiten aka Apfeluser! 😉

    P.S. Aus der Verlosung kannst mich raus lassen, ich mag ned scharf!

  12. Ich weiß jetzt woran liegt am YouTube Video das zieht die Seite in die Seite in die Länge aber wie gesagt ich habe nichts gesagt 🙂 naja hab mein desire noch nicht lang deswegen kenne ich mich damit nicht so aus und BTW opera mini 5.1 ist final aber das wusste ihr bestimmt bereits

  13. Gegen den Content hier kann man nichts sagen – ich hab‘ hier schon sehr viele Tipps zu Programmen abgegriffen, auf die ich sonst wohl nicht gestoßen wäre. Vielen Dank dafür! Das einzige, was designtechnisch stört (wobei „stört“ eigentlich übertrieben ist), sind die Buttons in der Sidebar – unter „Buttons“ -, die farblich und gestalterisch nicht so ganz ins Bild passen. Das war’s auch schon. 😀

  14. Werbung zwischen den Texten (AdSense) finde ich nervig, ansonsten weiter so 😉

  15. Ah, jetzt hast Du in der Eile den whudat-Link vergessen, doh! :))

    Wg. des Bieres:

    Homie, ich hatte 2 Kästen für Dich mit, als ich Dich auf der Cebit 2009 mehrfach angerufen habe und Du nicht rangegangen bist. Dann saß mir mein Portemonnaie am Tresen der republica-Abschlussparty auch xtrem locker – und wer war da nicht am Start?! Aber wir schaffen das noch, das spüre ich! :))

  16. Was mir an Deiner Person nicht gefällt?

    Natürlich das Du nicht in Berlin bei Springer warst, hatte mich schon sehr gefreut Dich mal im echten Leben kennen zu lernen..

    Ansonsten gibts nichts zu meckern!

  17. Du bist Fan vom falschen Team! Steh zu deinen grauen Haaren und lass das Cap weg, außerdem glaube ich, dass du einen… Lassen wir das! 🙂

  18. Mir gefällt’s, dass du dein Blogtheme weitesgehend beibehalten hast, weil ich dich immer via Browser, nicht per feedreader lese 🙂

    Dass die Themen und dein Schreibstil top sind, brauch ich dir wohl nicht noch mal zu sagen 😉

  19. @Winkel: Link nachgelegt. IFA könnte der nächste Gig sein 😉

  20. Also wie man Joko und Claas lustig finden kann (ohne in der Pubertät zu stecken) ist mir ein Rätsel! Voll unlustig, albern und peinlich die beiden…. nunja

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.