+1 für alle! Auch wenn der Betreiber keinen +1-Button hat

Die Überschrift verrät es. Es sind in der letzten Zeit viele Erweiterungen auf den Markt geworfen worden, die es euch ermöglichen, ein +1 in Blogs und auf Webseiten zu vergeben, die vielleicht gar keinen +1-Button nutzen.

pluseinsNun gibt es was Neues, direkt von Google – klar – für Chrome. Mit der Google +1-Schaltfläche belohnt ihr jede Seite oder Blog mit einem +1, wenn der Content rockt. Ausserdem zeigt die Erweiterung an, wie viele +1 schon vergeben wurden. Könnt ihr ja mal selber ausprobieren – hier oder so 😉 Wer jetzt wieder Datenschutz-Paranoia bekommt, liest hier weiter. (via)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

14 Kommentare

  1. Und bringt so einen Klck eigentlich was? Also dem Webseitenbetreiber … Bislang hört man davon ja noch keine Erfolgsgeschichten …

  2. @Marc: Bringt sicher kein Geld, Gold oder Öl. Aber allen, die sich über die Zahl bei G+ oder FB identifizieren, bringt es sicher einen enormen Zuwachs an Samensträngen 😀 😀

  3. Hier übrigens +1 für Firefox. Ist zwar noch experimentell, funktioniert aber (zumindest bei mir) tadellos:
    https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/plus-one-button/

  4. lx42, vielen Dank für Deinen Tipp! Klappt wunderbar und ist prima in den Fx integriert!

  5. @caschy

    Hi, ich habe 2 Fragen:

    1. Wie hast du den Google+ Button gemacht der ein +1 für http://stadt-bremerhaven.de/ gibt und nicht für die Seite auf der du gerade bist?

    Also nicht zum Beispiel für: http://stadt-bremerhaven.de/ARTIKEL

    2. Wie bekommst du deine Artikel in Google+, per Hand?

  6. Oder dieses Bookmarklet verwenden, funktioniert Browser unabhängig und nicht nur auch Chrome

    javascript:(function(){var%20c;c=document.createElement(%22script%22);c.type=%22text/javascript%22;c.src=%22http://www.ctrlq.org/plusone/index.js?r=%22+Math.random();document.body.appendChild(c);})();

  7. Ich schließe mich den Fragen von Don Alex an lieber Cashy =)

  8. Fehlt nur noch, dass zukünftig per default vom Browser +1 und FB-like in jede erdenkliche Seite reingerendert werden…

    Ich persönlich finds nicht gut, dass Webseitenbetreiber durch sowas indirekt an G+ oder FB etc. verkauft werden ohne dies zu wollen.

  9. @FooBar
    Das würde ja bedeuten das ein Seitenbetreiber einfach nur automatisch beim Seitenaufruf dieses Javascript ausführen lassen muss und schon gehen die +1-Wertungen nach oben. o_O

  10. @Marc Bringt schon was, vor allem weil Google das doch bestimmt in die Bewertung einer Seite einfließen lässt. Einen besseren besseren Indikator als Nutzerwertungen kann es doch gar nicht geben…

    @Vaxul Bring mal nicht die ganzen Spammer auf blöde Ideen 🙂

  11. Das Bookmarklet läuft ja auch über einen Dritten. Also nicht direkt über die Google-API. Wirkt auf mich doch etwas suspekt.

  12. Ich kriege in meinem RSS-Reader RSS-Owl in letzter Zeit ständig ein PopUp einblendet mit z.B. einem +1 Button und weiteren für Facebook usw. Wie bekomme ich dieses lästige Popup, das den ganzen Text verdeckt, den ich lesen möchte, weg.
    Ich bin an Google+ Facebook und Co nicht interessiert und habe auch keinen Account bei einem dieser Dienste.

  13. mmh, _neu_ ist das aber wirklich nicht. Nutze ich schon ´ne gefühlte Ewigkeit.