Zwei Mac-Bundles wollen erforscht werden

28. Februar 2016 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

App Store Artikel AppsEs gibt neue Bundles für OS X. Wie immer gilt: es lohnt sich ein genaues Auge auf die Programme zu werfen, selten findet man ja eine Perle, bei dem der Kauf des kompletten Bundles lohnt. Wobei die Perle -je nach Anwenderszenario – im Auge des Betrachters liegt. Auf der einen Seite haben wir das Ultimate Mac Shield Bundle, welches sechs Apps enthält, auf der anderen Seite lockt das February 2016 Mac Bundle. Für mich nicht sonderlich überraschend: ich habe nichts gefunden, was ich brauchen könnte. Was drin ist, das könnt ihr kurz hier überfliegen: Ultimate Mac Shield Bundle: Email Address Extractor, Cookie, WiFiSppof, Invisible, Privatus und Hides für insgesamt 29,99 Dollar. Im February 2016 Mac Bundle dabei: Stock+ Pro, uBar, Pixa, Share Bucket, Interarchy, ClipWrap 2, USB Network Gate, SQLPro for SQLite, Ringer und Censorate. Kostet 15 Dollar und ist hier zu haben.

macbook


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23939 Artikel geschrieben.