ZoneScreen – Desktop erweitern

22. Oktober 2008 Kategorie: Internet, Portable Programme, Windows, geschrieben von:

Falls ihr mal an zwei Computern arbeitet und einer der Monitore zu klein ist: schaut euch ZoneScreen an. Portable Software die auf jeweils einem der Computer gestartet wird – einer kann als Server arbeiten, der andere als Client. Schon kann man sich den Bildschirm des Servers auf dem Client anschauen. Das ist allerdings kein einfaches klonen, sondern man kann den Desktop des Servers auf dem Client erweitern. Sinnigerweise müssen beide Computer in einem Netzwerk sein.

Schaut euch einfach mal die Screenshots auf der Homepage an, auf der ihr auch die Downloadmöglichkeit findet.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.