Zattoo: Sender der Mediengruppe RTL Deutschland werden ab Mitte des Jahres gestreamt

10. April 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Viele Leser nutzen den Internet-Anbieter Zattoo, um TV-Programm via Internet zu empfangen. Per Pressemitteilung hat das Unternehmen heute bekannt gegeben, dass man auch die Kanäle der Mediengruppe RTL Deutschland ausstrahlen wird. Zur Jahresmitte werden die Programme von RTL, VOX, n-tv, RTL NITRO, SUPER RTL und RTL II über die Internetplattform live gestreamt.

Zattoo

Die Sender der Mediengruppe RTL Deutschland werden bei Zattoo im Angebot HiQ aufgenommen und in TV-Qualität empfangbar sein. Nutzer mit HiQ-Zugang können die Programme auf Smartphones, Tablets, Smart TVs (Samsung und LG), Xbox 360, VideoWeb TV Box sowie zattoo.com empfangen. Ob das Ausstrahlen der Sender Zattoo aufwertet, dürft ihr für euch selber entscheiden.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22508 Artikel geschrieben.