Zahlenspiele: Google nennt Mobile-Nutzer von Chrome

17. November 2015 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

artikel_chrome

Aus der Kategorie: „Was sie noch nie wissen wollten – aber nun erfahren“. Im Rahmen des Chrome Dev Summit hat Google Zahlen bekannt gegeben. So weiß man zu berichten, dass 800 Millionen Nutzer innerhalb eines Monats den mobilen Browser Chrome genutzt haben, der für Android und iOS zu haben ist. Während es für iOS seit neustem nicht nur die Finalversion gibt, sondern auch eine Betaversion, findet man auf der Android-Plattform sowohl Final-, Beta- als auch Developer-Variante. Nutzer können mit dem Browser bequem auf Wunsch Passwörter oder aber auch Lesezeichen mit dem Desktop-Pendant synchronisieren. Google selber gab nicht bekannt, wie die Verteilung von Chrome auf Android und iOS ist, es dürfte aber sicher sein, dass Chrome auf der Android-Plattform die meisten Nutzer hat, während sie auf der iOS-Plattform nur eine kleine Gruppe ausmachen. Erst im letzten Jahr sprachen die Zahlen von lediglich 400 Millionen Nutzern Chrome-Nutzern auf den mobilen Plattformen.


 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23552 Artikel geschrieben.