YouTube: schnellerer Aufbau für Chrome-Benutzer

18. August 2013 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von:

YouTube hat, derzeit anscheinend nur für Chrome-Nutzer, ein schnelleres Interface ausgerollt. Dieses AJAX-Interface lädt Inhalte direkt nach, ohne direkt die komplette Seite zu reloaden. Diese Funktion war bislang nur ein Test-Feature, ist anscheinend nun für alle Chrome-Nutzer ausgerollt. Hierbei wird unter anderem die URL im Browser mittels Javascript geändert, ohne dass die komplette Seite neu geladen werden muss. Um das Ganze selber zu testen, ruft in Chrome YouTube auf, schaut euch ein Video an und klickt dann in die vorgeschlagenen Videos auf der rechten Seite, ihr solltet dann unter der Adresszeile den roten Balken sehen, der den Ladevorgang visualisiert. Ob ihr den Unterschied selber merkt, sei dahingestellt, es dürfte hier um Verbesserungen im Bereich der Millisekunden gehen.

screeny


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Danke Max! |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25474 Artikel geschrieben.