YouTube mit Problemen

25. April 2013 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

Nutzer von YouTube haben derzeit mit Problemen in Deutschland zu kämpfen. Viele Leser berichten davon, dass sie viele Videos nicht aufrufen können und auch in vielen Foren wurde ich fündig. Aufgerufene Videos bleiben einfach bei 00:00 stehen oder es erscheint die Meldung “Derzeit nicht verfügbar”. Dies ist zum Beispiel eines der betroffenen Videos. An der Telekom liegt es dieses Mal nicht, denn auch Leser anderer Provider sind betroffen. Bei euch ist hoffentlich alles fehlerfrei…

YouTube

»

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 15458 Artikel geschrieben.


77 Kommentare

Marcel Gießler 25. April 2013 um 21:48 Uhr

Und ich hab gedacht die Telekom wäre schuld! Mega nervig. Youtube hat meinen Fernseher ersetzt!

Ikarus 25. April 2013 um 21:49 Uhr

und ich dachte schon ich hab was bei der Ubuntu Installation verhunzt :D

blogplusat 25. April 2013 um 21:49 Uhr

1. April? Ach nein ist der 25te ;-) Video läuft ganz normal.

Tim Fiber 25. April 2013 um 21:50 Uhr

“Bei euch ist hoffentlich alles fehlerfrei…”
Nein. Hab mich schon gewundert. Danke für die Info.

Taktiker 25. April 2013 um 21:50 Uhr

Nee, nichts ok… das hab ich auch… dachte mir, ich bin schon gedrosselt worden ;-)

xenfo 25. April 2013 um 21:51 Uhr

manche videos gehen, andere nicht.. dachte anfangs mein browsercache spinnt mal wieder..

lookinforsoud 25. April 2013 um 21:53 Uhr

es gibt übrigens auch einen neuen ladebalken:

http://imgur.com/i5P7Qdo

Leandros 25. April 2013 um 21:54 Uhr

Und ich dachte schon mein Flash hat schon wieder fehler …

Joe 25. April 2013 um 21:54 Uhr

also bei mir (unitymedia+firefox) klappt das video :)

Volker 25. April 2013 um 21:55 Uhr

Hier in Bremen das selbe Problem.

Martin 25. April 2013 um 21:58 Uhr

Häckelcom + chrome ohne probleme (südostdeutscher raum)

Max 25. April 2013 um 21:58 Uhr

Läuft hier bei vielen Videos auch nicht.
YouTube schickt dem Clienten beim Laden des Videos nur nen 403 forbidden :|
Sind die Illuminaten Schuld? Die Telekom? Vielleicht

monzta 25. April 2013 um 22:01 Uhr

Hatte schon einen Rickroll befürchtet. :D

@lookinforsoud
Was ist daran neu?

mobiledigs 25. April 2013 um 22:02 Uhr

also bei mir im Browser läuft es nicht, aber über die App “Tuba” aus dem Mac App Store läuft alles wunderbar :-)

Moeppi 25. April 2013 um 22:02 Uhr

Hier geht alles.

Max 25. April 2013 um 22:06 Uhr

Bei mir kommen bei allen Videos Fehlermeldungen. (Kabel Deutschland 32 Mbit)

Rob 25. April 2013 um 22:07 Uhr

Hab das gleiche Problem hier mehrfach bemerkt. Habe auf meinem (deutschen) vServer einen HTTP Proxy installiert und damit läuft dann jedes vorher gescheiterte Video ohne Probleme. Also wäre ich mir nicht so sicher, ob es nicht doch an den Providern liegt.

DeL 25. April 2013 um 22:09 Uhr

Hm… mein mir funktionier es auch nicht, aber das ist auch das erste Video, bei dem ich ein solches Problem hab.
Dafür hab ich bei vielen Videos das Problem, dass sie in 1080p immer wieder vor ihrer eigentlich Länge zu Ende gehen. Bei einigen Videos geschieht dies erst nach 7-9 Minuten, bei anderen schon nach 30 Sekunden, und bei wieder anderen gar nicht. =/

Christian Rohweder 25. April 2013 um 22:09 Uhr

Hier löpt das. Telekom.

sonnenhexer 25. April 2013 um 22:09 Uhr

Bei mir, (O2) alles ok mit dem Video

Kevin Kleebusch 25. April 2013 um 22:10 Uhr

Bei mir auch das selbe Problem (Mitteldeutschland)

Stefan 25. April 2013 um 22:10 Uhr

>Marcel Gießler 25. April 2013 um 21:48 Uhr
>
>Und ich hab gedacht die Telekom wäre schuld! Mega nervig. Youtube hat meinen >Fernseher ersetzt!

Immer diese Trolle.
Youtube ist ein dienst,ein Fernseher ist ein Gerät.
Fernsehen ist schon seit Jahrzenten nicht mehr nur Rundfunk.

Und wenn du schon von “hat den Fernseher ersetzt” sprichst,gcukst du dir vermutlich die ganze Zeit die illegalen Uploads an,die Krimminelle aus dem TV Aufgenommen haben,und illegal online stellen.
Oder alterantiv die ganzen unboxings.
Oder die Let´s Play´s(wo mich wundert wieso da nicht abgemant wird,weil das selbe wie TV serien oder Filme).

Felix M. 25. April 2013 um 22:11 Uhr

im browser läuft bei youtube kein video, aber auf dem nexus 10 funktioniert die youtube app ohne probleme.

techfreak 25. April 2013 um 22:11 Uhr

Failed to load resource: the server responded with a status of 403 (Forbidden)
scheint wohl ein Fehler im System zu sein…

kkklar 25. April 2013 um 22:13 Uhr

also bei mir gehen witziger weise meist nur aktuelle videos der letzen tage nicht. die älteren scheinen zu laufen

soeren 25. April 2013 um 22:13 Uhr

Gerade mal das Video geklickt… läuft! :/

theaxelander 25. April 2013 um 22:13 Uhr

Hier läuft auch alles butterweich. Bee gees Beste ;)

sYndrom 25. April 2013 um 22:14 Uhr

Bei mir geht’s nicht (Vodafone), auch nicht mit Proxy.

Pitti 25. April 2013 um 22:15 Uhr

Beim ISP Versatel funktioniert es auch nicht. Ebenfalls mit Problemen:
http://www.youtube.com/watch?v=3p4MZJsexEs
Das sieht dann so aus:
http://www.imagenetz.de/f87c1019d/mageia21.jpeg.html

Bernd 25. April 2013 um 22:17 Uhr

Firmennetz USA und Youtube läuft auch Scheisse … Youtube geht mir sowas von auf den Sack seit ein paar Monaten. Boah … ich krieg die Krise.

goldi 25. April 2013 um 22:17 Uhr

stefan, wer hat dir denn sand in die vagina geschaufelt? :D
ich benutze yt auch als fernseh-ersatz, da ich einfach keine lust mehr auf die x-millionste ww2-doku oder nachmittägliches rentnerprogramm habe.
und hey, es gibt tatsächlich offizielle kanäle bei yt :)
ausser grad eben. dann halt plattenzugriff.
nix für ungut.

Christopher Knörndel 25. April 2013 um 22:17 Uhr

Wiesbaden, Vodafone DSL -> keine Chance. Interessanterweise lassen sich die Videos trotzdem über Proxies oder diverse Download-Seiten ansehen oder runterladen. Ob da Telekom, Vodafone und Co. von Youtube mehr Geld für’s Routing wollen? Ein Schelm ist, wer böses denkt…

Yosh 25. April 2013 um 22:17 Uhr

Übrigens war auch Amazon AWS teilweise ziemlich lahm heute Abend (von mehreren Quellen und IP-Netzen probiert) und auch so manche Hosts wie kabeldeutschland.de waren eine ganze Zeit offline… läuft da irgendwo ein mörder DDOS?

sYndrom 25. April 2013 um 22:18 Uhr

Noch ein Video, das nicht geht:
http://www.youtube.com/watch?v=UjBbgfp-ZhQ

Ist anscheinend aber kein deutsches Problem: https://twitter.com/MysteryGuitarM/status/327493228737728512

Chip 25. April 2013 um 22:24 Uhr

Läuft ohne Probleme

Ben (@benklett) 25. April 2013 um 22:26 Uhr

Bei mir geht nicht mal mehr ein einziges Video … überall “Blackscreen” :(

Kolja 25. April 2013 um 22:27 Uhr

seit deinem Post werden die “nicht funktionieren” Videos immer mehr….

CrazyOlli 25. April 2013 um 22:29 Uhr

Berlin – Vodafone VDSL – Youtube läuft problemlos.

Roman1987 25. April 2013 um 22:32 Uhr

Hab das selbe Problem, und das oben verlinkte Video geht auch nicht (Habe O2 als Provider)

Björn 25. April 2013 um 22:34 Uhr

läuft, vodafone 2000

STSchiff (@ChrisHeib18) 25. April 2013 um 22:35 Uhr

Kabel DE mit 16k
Ebenfalls Probleme.
Der Ladebalken, also das YT in sich erhalten bleibt, ist fuer mich auch neu und mir vor ca 3 Tagen das erste Mal aufgefallen.

Thamos 25. April 2013 um 22:35 Uhr

Duisburg – Unitymedia 100 Mbit – Keine Probleme, nur die GEMA……

Telekom 25. April 2013 um 22:35 Uhr

Sorry, ab heute kein youtube.
LG Telekom

pc-jedi 25. April 2013 um 22:45 Uhr

Bei mir geht es jetzt wieder. Vorhin ging ess nicht

levestiga0r 25. April 2013 um 22:46 Uhr

keinerlei probleme hier – kabelbw

jollepe 25. April 2013 um 22:50 Uhr

Same here.
Habe grade auf Ubuntu 13.04 geupdated und wollte youtube testen… Ein Satz mit X

STSchiff (@ChrisHeib18) 25. April 2013 um 23:16 Uhr

Hm, das Problem scheint hier nur mit dem Firefox aufzutreten, mit dem Steam-Browser, der meines Wissens nach auf Chrome basiert, gabs keine Probleme.

shx 25. April 2013 um 23:54 Uhr

@Stefan
Ich bezweifle, dass Let’s Plays generell abmahnfähig sind.
Selbst wenn, wer sollte da abmahnen? Der Hersteller des gezeigten Spiels? Kostenfreie Werbung abmahnen ist ziemlich dämlich.
Bei dem Troll/Fernseher/Youtube-Statement kam mir ‘Selber Troll’ in den Sinn – was bin ich froh, dass ich die Schule hinter mir hab’ – inklusive aller Deutschlehrer, die Rosinenpickerrei in dem Stil betreiben.
Eine aufgenommene TV-Sendung hochzuladen muss nicht zwingend illegal sein, Sendungen deren Erstsendung mehr als sechzig Jahre her ist sind gemeinfrei, daher ist hochladen ohne Probleme möglich. Dazu kommt noch haufenweise Content, der sowohl pädagogisch sinnvoll als auch legal ist (in dem Fall ist der Uploader idR auch der Rechteinhaber).

tamcore 26. April 2013 um 00:02 Uhr

Hier (Unitymedia, Düsseldorf) läuft das oben verlinkte Beispiel-Video problemlos. Auch sonst konnte ich heute keine Probleme feststellen.


Deine Meinung ist uns wichtig...

Kommentar verfassen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich eine Zusammenstellung.