Yahoo verschlüsselt Traffic zwischen den Servern

3. April 2014 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von:

Bereits im November 2013 teilte man seitens Yahoo mit, dass man die Verschlüsselung von Yahoo-Server zu Yahoo-Server oder vom Kunden zum Yahoo-Server verbessern will. Meldungen, die keine Seltenheit sind in Zeiten der Snowden-Enthüllungen. Nun hat man seitens Yahoo alles in die Wege geleitet und mitgeteilt, dass die Kommunikation von Yahoo-Server zu Yahoo-Server seit dem 31.März 2014 vollverschlüsselt abläuft.

6553579947_350f24718f_z-590x442

Im März 2013 hatte auch Google bekannt gegeben, dass man nun die Kommunikation von Server zu Server stärker verschlüsselt, was Anlass zur Spekulation gab, dass vorher eben – wie auch bei Yahoo – nicht so stark verschlüsselt wurde. Bereits im Januar stellte Yahoo den Dienst Yahoo Mail auf HTTPS um, nun geschieht mittlerweile auch die Übertragung von Mails mittels  SMTPTLS, sofern von der Gegenseite unterstützt. Weiterhin teilte man mit, dass man den Yahoo Messenger in den nächsten Monaten erneuern will, damit auch dieser verschlüsselt arbeitet.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25481 Artikel geschrieben.