Xiaomi MiPhone 3 und Mi2S – weil Gold das neue Weiß ist

30. September 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von:

Welchen Impact kann eine Farbe auf dem Smartphone-Markt haben? Anscheinend einen gewaltigen. Nachdem Samsung auf den Gold-Zug aufsprang noch bevor Apple das goldene iPhone 5S zeigte, zieht nun Xiaomi nach. Der hierzulande eher unbekannte Hersteller wird seine beiden Smartphones Mi3 und Mi2S jeweils mit einer goldenen Farb-Option anbieten.

XiaoMi-Mi3-Gold-Edition

Technisch braucht sich das Mi3 nicht hinter aktuellen Flaggschiffen anderer Hersteller verstecken. Folgende Ausstattung versteckt sich im neuesten Goldbarren-Handy:

  • Android mit MIUI-Oberfläche
  • 5 Zoll Full HD IPS-Display von Sharp und LG (1080 x 1920, 441ppi)
  • Snapdragon 800 mit 2,3 GHz CPU (Quad-Core) und Adreno 330 GPU (WCDMA)
  • Tegra 4 mit 1,8 GHZ CPU (Quad-Core) und GeForce GPU (TD)
  • 2 GB RAM
  • Interner Speicher: 16/64 GB
  • 13 Megapixel-Kamera von Sony mit Full HD Video, HDR und Dual-LED-Blitz
  • 2 Megapixel Frontkamera mit Full HD Video
  • 3.050 mAh Akku
  • WiFi, Bluetooth, AGPS, GLONASS, 3G, Radio, NFC und USB OTG
  • Gewicht: 145 g
  • Abmessungen: 144 x 73,6 x 8,1 mm

Das Mi2S ist hingegen schon länger erhältlich und wird im Heimatland China nun ebenfalls in einer goldenen Variante angeboten.

XiaoMi-Mi2s-Gold-Edition

Meine Meinung: Wer sich noch ein bisschen zurückerinnert, wird sich vielleicht ein paar Jahre zurückgeworfen fühlen. Als damals das erste weiße iPhone auf den Markt kam, sorgte es ebenso für Aufsehen. Und plötzlich gab es fast jedes Smartphone auch als weiße Variante. Man kann von Apple halten was man will, aber das Unternehmen scheint in der Tat Farbtrends auf dem mobilen Markt zu diktieren.

Da spielt es auch keine Rolle, wer zuerst welche Farbe gebracht hat. Man kann dies vielleicht ein bisschen mit dem Fahrzeug-Markt vergleichen. Hier definieren sich Besitzer auch häufig über die Farbe, es gibt Trends, denen gefolgt wird. Idealerweise würde sich der Kunde einfach seine Lieblingsfarbe aussuchen, ohne auf Vorgaben des Herstellers achten zu müssen (Hello, Moto X).

Und so ist es auch bei den goldenen Smartphones. Sie sind ein Trend, dem momentan gefolgt wird. Ob sich dieser Trend aus Kundenwünschen entwickelt hat? Keine Ahnung, ich kann mir allerdings schwer vorstellen, dass Gold bei der Wunschfarbe des Smartphones ganz oben auf einer Farbpalette steht.

Was wäre denn Eure Wunschfarbe für ein Smartphone, unabhängig davon, was der Markt momentan hergibt?


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: TuttoAndroid |

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9391 Artikel geschrieben.