Xbox Music kommt Ende Oktober und greift Spotify an

3. Oktober 2012 Kategorie: Internet, Mobile, Windows, geschrieben von:

Windows 8-Start. Windows Phone 8-Start. Microsoft Surface-Markteinführung. Build 2012 in Redmond. Heiße Wochen für Microsoft und sie könnten noch heißer werden. Wir alle wissen seit Mitte des Jahres, dass der Xbox Musikservice weiter ausgebaut wird. Bislang gab es nur wenige Informationen zum Neustart, doch heute haben wieder Infos den Weg ins Netz gefunden. Zeitgleich zum Start von Windows 8 am 26. Oktober 2012 soll auch Xbox Music mit neuen Funktionen starten. Ein Detail ist, dass der Benutzer seine Musiksammlung in den SkyDrive laden kann, um diese Musik überall abzuspielen.

Weiterhin soll man nicht nur Musik kaufen können, es wird auch ein Streaming-Angebot geben. Dieses soll auch in einer kostenlosen, durch Werbung finanzierte, Variante möglich sein. Das erinnert schon ein wenig an Spotify, die ja monatlich auf 10 Stunden Musikspaß begrenzt sind. Der Service wird dann nicht nur auf der Xbox 360 zu finden sein, sondern selbstverständlich auch auf dem Windows Phone 8 oder dem PC mit Windows 8. Später, so die Pläne von Microsoft, sollen Nutzer auch Möglichkeiten bekommen, Musik und Co unter iOS und Android zu nutzen. (via)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25446 Artikel geschrieben.