WordPress-Plugin: 2-Click Social Media Buttons

6. September 2011 Kategorie: WordPress, geschrieben von: caschy

Ihr habt sicherlich die Diskussion um die Twitter-, Facebook- und Google+-Buttons mitbekommen. Datenschützer aus Schleswig-Holstein waren ja steil unterwegs, wollten alles verbieten und empfahlen Seitenbetreibern, Google+-, Twitter-, Facebook- & Co-Buttons zu entfernen. Heise machte sich dann daran, eine 2-Wege-Lösung vorzuschlagen. Heißt, die Buttons sind inaktiv, tracken absolut nichts – erst wenn der Benutzer Interaktion mit Netzwerken möchte, kann er dies aktivieren. Logo, Facebook heulte auf, dass dies gegen die Richtlinien verstoßen würde.

Bildschirmfoto 2011-09-06 um 08.43.22

Abhilfe schaft das Plugin von Helmut-Peter Pfeufer, es bildet die von Heise angestrebte Lösung für WordPress nach, der Benutzer muss also erst einmal oder global bestätigen, ob er die Buttons nutzen möchte. Vielleicht möchte es ja der eine oder andere von euch einsetzen 🙂 In Zukunft müsste jemand, der den Beitrag twittern will, erst einmal die Funktion per Klick freischalten. Ein Klick mehr also. Danke für den Tipp an Eike & Co!


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22351 Artikel geschrieben.