WordPress – meine erste Meinung

19. März 2006 Kategorie: WordPress, geschrieben von: caschy

Schon zum Anfang das Fazit: die Umstellung von b2evolution auf WordPress war das Beste, was ich tun konnte. Hohe Skalierbarkeit durch Plugins, die ich schon bei Firefox und Thunderbird besonders schtze. Dazu eine hilfsbereite deutschsprachige Community, die sehr hilfsbereit und freundlich ist. Htte ich Katsche nicht erklrt, wie der Server2Go funktioniert, dann htte ich diese Software wohl nie eingesetzt.Schon oft schielte ich neidisch auf einige Features der Jungs und Mdels in meinem Blogroll – aber irgendwie fehlte mir die Mue, die ganze Geschichte zu portieren. Meine letzen Urlaubstage nutze ich, um mich etwas in die Thematik einzulesen. Es war wirklich einfach und schnell erledigt.

Jetzt habe ich mein Blog so, wie ich es haben wollte. Selbst unregistrierte Benutzer knnen sich nun einen Avatar whlen, der in den Kommentaren angezeigt wird. Das Plugin dazu habe ich hier gefunden. Spam wird mit SpamKarma2 abgefangen und Kommentatoren knnen sich beim Eintreffen neuer Kommentare per Email benachrichtigen lassen. Alles Kleinigkeiten – die es bei b2evolution leider nicht gab.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22525 Artikel geschrieben.