WordPress: Jetpack kappt Verbindung zu Google+

18. Oktober 2016 Kategorie: Wearables, geschrieben von: caschy

artikel_wordpressEs waren nicht die ruhmreichsten Wochen, die das Jetpack-Team aufs Parkett gelegt hat. Das Jetpack-Modul ist mittlerweile eines der größten im WordPress-Bereich und gehört zu Automattic. Der Firma, die auch hinter Akismet, CloudUp WordPress.com, WooCommerce, Polldaddy, Gravatar oder auch SimpleNote steckt. Ein großes Jetpack-Update sorgte vor Wochen für unzählige Probleme bei Betreibern. Schlimmer wog dann die Tatsache, dass man im Jetpack-Forum mitteilte, dass das Jetpack-Team in den Urlaub gehe. Vieles funktionierte nach dem Update auf Jetpack 4.3 nicht, sicherlich werden einige Mitblogger ein Lied davon singen können.

bildschirmfoto-2016-10-18-um-08-32-54

So funktionierte beispielsweise das automatische Sharing in die jeweiligen Netzwerke nicht mehr. Mittlerweile ist Jetpack 4.3.2 auf den Markt und auf den ersten Blick laufen die automatischen Sharings wieder – nur eins nicht. Google+. Hier ist die Schukd aber offensichtlich nicht bei Jetpack alleine zu suchen, sondern auch bei Google. Das Unternehmen hat laut Jetpack-Support einiges umgestellt. So erlaubt Google+ nicht mehr das Sharing auf Seiten und Profile über Jetpack mit dem Status „öffentlich“. Stattdessen wurden die Sharings immer privat geteilt, was natürlich auch recht sinnfrei ist. Aus diesem Grunde habe man sich mit Google in Verbindung gesetzt, da man in Zukunft wieder das Sharing anbieten wolle.

bildschirmfoto-2016-10-18-um-09-26-01

Workaround für das Sharing von WordPress auf eine Google+-Seite? Hootsuite. Kann seit 2012 mit Google+ umgehen. Der kostenlose Account bietet in den Einstellungen unter RSS die Möglichkeit an, euren RSS-Feed des Blogs anzuzapfen und diesen auf eine Google+-Seite zu lenken.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22901 Artikel geschrieben.