WordPress 3.9 veröffentlicht

16. April 2014 Kategorie: WordPress, geschrieben von:

Heute ist offiziell WordPress 3.9 veröffentlicht worden – die Plattform, die laut Founder Matt Mullenweg 18,9 Prozent aller Webseiten im Netz ausmacht und mittlerweile schon 46 Millionen Mal heruntergeladen wurde. WordPress 3.9 bringt einige Verbesserungen mit, so soll der Editor nun schneller arbeiten und auch mobil besser nutzbar sein. Nun soll es auch möglich sein, Text per Copy & Paste aus Word einzufügen, ohne dass es zu irgendwelchem Styling-Problemen kommt.

Auch Bilder lassen sich schneller innerhalb des Editors bearbeiten, so ist zum Beispiel das direkte Beschneiden möglich. Auch das Einfügen geht nun schneller vonstatten, Bilder lassen sich direkt per Drag & Drop in den Artikel einfügen, ohne den Umweg über das bisherige „Dateien einfügen“ gehen zu müssen. Galerien mit Bildern haben nun einen neuen Vorschaumodus, ferner wurden Audio- und Video-Playlisten realisiert. Widgets und Header-Änderungen lassen sich nun in einer Live-Vorschau betrachten, sodass man nicht auf gut Glück Änderungen vornehmen muss. Alle Änderungen lassen sich offiziell hier nachlesen. Vor dem Update, welches euch in eurem Backend angezeigt werden sollte: Backup machen!


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25466 Artikel geschrieben.