Withings ermöglicht Datenmitnahme von Fitbit

29. Juni 2015 Kategorie: Internet, Wearables, geschrieben von:

IMG_8410

Kurz notiert: Solltet ihr eines Tages mal das Wearable wechseln – und hier einen Wechsel von Fitbit auf Withings vollziehen, so könnt ihr nun eure Daten mitnehmen und müsst so nicht von Null anfangen. Ab sofort ist der Import der mit einem Fitbit-Gerät erhobenen Aktivitätsdaten in die Health Mate-App möglich. Nutzer können dadurch auch ihre früher erhobenen Werte in Health Mate einsehen und bekommen zudem rückwirkend die entsprechenden Withings-Badges verliehen. Ziel von Withings ist es, allen Gadget-Nutzern den Wechsel zu Withings zu erleichtern und ihnen den Erhalt ihrer bisherigen Daten und Erfolge zu gewährleisten. Grund für die Importmöglichkeit ist die Nachfrage der Nutzer, eine etwaig vorhandene Daten-Historie mitnehmen zu können. Solltet ihr also irgendwann einmal umziehen wollen, dann findet ihr auf dieser Seite alle Informationen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.