Windows 8.1: OneCalendar synchronisiert sich mit dem Google Kalender und Facebook

18. August 2014 Kategorie: Google, Windows, geschrieben von:

Google und Microsoft sind beides Firmen, die nicht wirklich gut miteinander arbeiten, beziehungsweise hat sich die Konnektivität von Google-Diensten hin zu Windows-Produkten verschlechtert, hier darf beispielsweise der Google Kalender erwähnt werden, der nach der Exchange-Einstellung nicht mehr problemlos mit dem Windows 8.1 Kalender zusammen arbeitet.

Bildschirmfoto 2014-08-18 um 12.49.49

Als Alternative stellten wir seinerzeit den Kalender namens „Gmail Calendar“ vor, eine App, die den Google Kalender mit der Windows-Installation synchron hält.

Bildschirmfoto 2014-08-18 um 12.52.09

In eine ähnliche Kerbe schlägt der OneCalendar. Dieser kann nicht nur mit dem Google Kalender abgleichen, sondern stellt auch Informationen aus Facebook, Hotmail, Outlook.com und Exchange-Diensten dar.

Bildschirmfoto 2014-08-18 um 12.51.50

Die Einrichtung ist mehr als simpel, lediglich der Accountname und das dazugehörige Passwort werden im Falle von Google über das Google-Webformular fällig. Danach kann jeder der eingerichteten Kalender mit einer Farbe versehen und befüllt werden.

Bildschirmfoto 2014-08-18 um 12.51.39

Die automatische Synchronisation ist bislang eine Beta-Funktion, kann in den Optionen aber aktiviert werden, standardmäßig ist das manuell zu synchronisieren.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25419 Artikel geschrieben.